Angebote zu "Blechbläser" (8 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Musik an Stationen SPEZIAL: Instrumente
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Musik lernen an Stationen Mit diesem Band erhalten Sie zahlreiche Arbeitsblätter als Kopiervorlagen sowie weitere Unterrichtsmaterialien für einen handlungsorientierten Musikunterricht in der Grundschule. Beim Lernen an Stationen erarbeiten sich die Schülerinnen und Schüler die Lehrplaninhalte selbstständig und nutzen hierfür alle ihre Sinne. Selbstständiges Lernen in Freiarbeit Die Kinder bewegen sich in ihrem eigenen Tempo von Station zu Station und lernen verschiedene Instrumente kennen, so zum Beispiel Orff-, Blechblas-, Holzblas- und Zupfinstrumente. Sie klatschen, rätseln, musizieren und lauschen den mitgelieferten Hörbeispielen. Dabei werden unterschiedliche Lernkanäle aktiviert, wodurch das neuerworbene Musik-Wissen gut behalten wird. Differenzierung im Musikunterricht ? ganz leicht! Durch die individuelle Arbeit an Stationen ist für Sie als Lehrkraft die Differenzierung im Musikunterricht in der Grundschule ein Leichtes. Sie beobachten, beraten und helfen und könnenso auf jeden einzelnen Schüler entsprechend eingehen. Spaß und Erfolgserlebnisse im Fach Musik stellen sich so fast von selbst ein! Die Themen: - Streichinstrumente: Die Violine - Holzblasinstrumente: Oboe und Querflöte - Zupfinstrumente: Die Gitarre - Blechblasinstrumente: Die Trompete - Das Orchester - Die Orff-Instrumente Der Band enthält: - 5-8 Stationen pro Themenbereich - über 40 Arbeitsblätter als Kopiervorlagen - einen Lösungsteil in Karteikartenform - eine Audio-CD mit Hörbeispielen

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Klassische Musik im Kindergarten - Peter und de...
13,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder lieben klassische Musik! Kinder lernen mit klassischer Musik - emotional und nachhaltig! Es waren einmal viele Instrumente im großen Orchester. Jedes hatte einen besonderen, unvergleichlichen Klang, und alle zusammen konnten sie mit ihrer Musik wunderbare Geschichten erzählen so ist es auch heute noch. Mit Begeisterung hören die Kinder das musikalische Märchen Peter und der Wolf und lernen dabei die Familien der Streichinstrumente und der Holz- und Blechbläser kennen. Sie lieben es auch, die Geschichte mit verteilten Rollen nachzuspielen. Für die Gestaltung eines Klassikprojekts in Ihrer Einrichtung finden Sie in diesem Band: - Vorschläge zur Einführung des Werkes - die Vorstellung der Orchesterinstrumente - Ideen für Kostüme und Bühnenbild - ein Hörrätsel für Klangdetektive, Kreativangebote und vieles mehr. Auf der beiliegenden CD, eingespielt vom Radio-Symphonieorchester Pilsen, sind zu hören: das gesamte Werk in Original- und Kurzfassung (mit und ohne Sprecher), sowie Hörproben zur Vorstellung der verschiedenen Orchesterinstrumente.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Ein Haus voll Musik/Mit CD
21,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In einer Stadt lebt ein Mann, dessen Kopf voller Melodien ist. Als es um ihn herum immer lauter wird, kann er seine Musik nicht mehr hören. So beschließt er, ein ruhig gelegenes Haus auf dem Land zu kaufen. Kurz darauf ziehen viele Mieter in sein Haus ein: ein Vater, eine Mutter und zwei Töchter - die Streicherfamilie: Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass. Es folgt die Holzbläserfamilie und eine dicke Dame mit ihren drei flotten Söhnen: die Blechbläser usw. Alle unterhalten sich nur ´´musikalisch´´ miteinander und so dröhnt, schallt und scheppert es bald aus allen Zimmern. Wie es dem Mann gelingt, alle Hausbewohner dazu zu bewegen, aufeinander zu hören und zusammen zu spielen - davon erzählt dieses Buch. Diese wunderbare Erzählung hat der Komponist Michael Rüggeberg mit Musik bereichert, die auf ganz eigene Weise die Geschichte begleitet und weitererzählt. ´´Ein Haus voll Musik´´ eignet sich auch zur Aufführung im Rahmen eines Kinderkonzertes mit Erzähler und Orchester. (Partitur = ED 9498 / Stimmensatz = ED 9498-10). Für Kinder ab 6 Jahren. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Musikeditionspreis 2002. Ausgezeichnet mit dem Prädikat ´´Empfohlen vom Verband deutscher Musikschulen´´ 2003/2004.

Anbieter: buecher.de
Stand: 30.11.2017
Zum Angebot
Ich will dich trösten
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Klassik, Gospel oder Modern - eine beeindruckende Vielfalt, die nicht nur die Stadt Ulm zum Klingen bringt. Feiern und jubeln Sie mit. Ein akustisches und klangvolles Hörerlebnis. Livemitschnitt vom Landesposaunentag 2016: ob Massenchor oder Konzert des Schwäbischen Posaunendienstes - beeindruckende und mitreißende Musik von Blechbläsern!

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Instrumentalmusik Zu Advent & Weihnachten
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wohl zu keiner anderen Zeit spielt die Musik im christlichen Leben eine größere Rolle als in der Advents- und Weihnachtszeit. Diese muss nicht immer gesungen werden. Die CD lässt mittels Blechbläsern, Holzbläsern und Streichern Weihnachtsstimmung aufkommen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 28.12.2017
Zum Angebot
Also sprach Arnold Jacobs
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Arnold Jacobs war ein Ausnahmemusiker und darüber hinaus zweifellos der einflussreichste Blechbläserpädagoge in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Zahllose Bläser aus der ganzen Welt pilgerten nach Chicago, um bei diesem Meister Unterricht zu nehmen. Außerdem gab er weltweit Meisterkurse, die bei Studenten, Lehrern und professionellen Musikern gleichermaßen beliebt, ja geradezu legendär waren. Es wäre unmöglich, all das schriftlich festzuhalten, was Arnold Jacobs tausenden von Schülern in fast 70 Jahren mit auf den Weg gegeben hat. ´´Also sprach Arnold Jacobs´´ stellt dennoch einen Versuch dar, die wichtigsten Grundideen seiner Pädagogik thematisch zusammenzufassen. Bruce Nelsons Buch ist in sechs Kapitel unterteilt, die sich jeweils mit einem zentralen Aspekt des Blechblasens befassen: Kapitel I: Grundlegende Entwicklungskonzepte, Kapitel II: Mentale Kontrolle, Kapitel III: Der vibrierende Ansatz, Kapitel IV: Atmung, Kapitel V: Artikulation, Kapitel VI: Üben und Aufführen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Around The World
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

3 -2 -1 Zündung. Es knallt und donnert, Take Off. Sieben Männer krallen sich an ihre Instrumente und drücken ihre blanken Füße in den Boden, während sie der Schub tief in die Sitze presst. Die Augen fest verschlossen, der Gesichtsausdruck konzentriert angespannt, dennoch zuversichtlich. LaBrassBanda sind bereit bereit die Welt zu umrunden. Was 2007 zunächst als musikalische Revolution in Bayern begann, dortige Traditionshüter erschütterte, gleichzeitig aber die Jugend zu Blechblasmusik in Scharen vor die Bühnen und in die Clubs holte, erfasste spätestens 2013 beim deutschen Vorentscheid zum Eurovision Songcontest die komplette Bundesrepublik. Es folgten ausverkaufte Konzerthallen von Berlin bis Köln, von Hamburg bis München. Etwaige Sprachbarrieren bei Texten in bayerischer Mundart: Fehlanzeige. Die größten Festivalbühnen beim u.a. Southside- oder Hurricane-Festival wurden förmlich von Fans überrannt, wenn die Band um Frontmann Stefan Dettl mit ihrem mitreißenden Sound aus Brass-Pop, HipHop, Punk und Techno, sogar den Nachthimmel zum Glühen brachte. LaBrassBanda sind Live eine Bank, was sich europaweit schnell rumsprach: 2014 tourten die allesamt studierten Musiker im Nightliner durch ganz Großbritannien und sind mittlerweile auf Europas größtem Festival dem Sziget in Ungarn, eine mehr als etablierte Größe, die sich die Bühne im Hauptprogramm mit u.a. Robbie Williams teilt. Und so ist es fast logisch, dass bei mehr als 1000 Live-Shows und über 3 Mio. Views der ESC Single Nackert bei youtube nun auch die Alben Habediehre und Europa kurz vor der Vergoldung stehen. Wo vor einigen Jahren barfüßige Blechbläser in Lederhosen und T-Shirts zu Beginn belächelt wurden, gilt dies heute als Markenzeichen einer einzigartigen Band, die es versteht auf höchstem Niveau Menschen mit ihrer Musik zu begeistern und mitzureißen, ob in Bayern, ganz Deutschland oder in Europa. Nach Europa kommt Around The World - entsprechend hoch sind die eigenen Anforderungen an das neue Studioalbum nach 4 Jahren. Und so wurde 2016 bis auf wenige Ausnahmen live fast gänzlich pausiert, um sich vollends aufs Songwriting und die Produktion im nun eigenen Studio zu konzentrieren. Für das Single-Mixing wurde Peter Schmidt (u.a. SEEED, Peter Fox) ins Boot geholt und kurzerhand das Album Master bei Sterling Sounds in New York (u.a. Adele) erstellt. Das Resultat sind 11 starke Songs, mit denen LaBrassBanda nun ab 09.01.17 auf eine knapp 6-wöchige Welttour gehen wird, bevor am 3. März das neue Album Around The World erscheint , sowie ein Tag später das große Jubiläum gebührend mit einer 10 Jahre LaBrassBanda Show in der Olympiahalle München gefeiert wird. Die Anspannung vom Start ist unterdessen den Gesichtern komplett entschwunden. Die Augen öffnen sich, sie signalisieren große Vorfreude. Der Videodreh zur ersten Single Indien Explosion (Bauwagen), bei welchem die 7-köpfige Band in einem mit Raketenantrieb ausgestatteten Bauwagen die Exploration neuer Länder und Kulturen unternimmt, war bereits ein erster Vorgeschmack auf, das was LaBrassBanda auf ihrer Around The World - Tour erleben werden. Bei dieser Truppe und mit dem starken Album im Gepäck kann es eigentlich sofort losgehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.12.2017
Zum Angebot
Musikalische Schriften 5
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

I. Musikalische Aphorismen Musikalische Aphorismen (Widerlegungen / Drehorgel-Stücke) / Zweite Nachtmusik II. Theorie der neuen Musik Neunzehn Beiträge über neue Musik (Atonalität / Linearer Kontrapunkt, / Quartenharmonik / Klangfarbenmelodie / Musikalischer Expressionismus / Musikalische neue Sachlichkeit / Zwölftontechnik / Gemeinschaftsmusik / Formen in der neuen Musik / Motorik / Jazz / Dissonanz in der neuen Musik / Kammerorchester / Neue Polyphonie / Musikalischer Impressionismus / Neue Musik / Konstruktion in der neuen Musik / Polytonalität / Musikalischer Neoklassizismus) / Atonales Intermezzo? / Gegen die neue Tonalität / Exkurse zu einem Exkurs / Warum Zwölftonmusik? / Entwicklung und Formen der neuen Musik / Neue Musik heute / Zum Stand des Komponierens in Deutschland / Zum Verhältnis von Malerei und Musik heute / Über das gegenwärtige Verhältnis von Philosophie und Musik III. Komponisten und Kompositionen Johann Sebastian Bach: Präludium und Fuge cis-moll aus dem erster! Teil des Wohltemperierten Klaviers / ´´Die alte Orgel´´ / Ludwig van Beethoven: Sechs Bagatellen, op. / Franz Schubert: Großes Rondo A-Dur, für Klavier zu vier Händen, op. / Eduard Steuermanns Brahms-Ausgabe / Brahms aktuell / Notiz über Wagner / Wagner und Bayreuth / Mahler heute / Marginalien zu Mahler / Mahlers Aktualität / Zu einem Streitgespräch über Mahler / Fragment als Graphik / Richard Strauss / ´´Die Hochzeit des Faun´´. Grundsätzliche Bemerkungen zu Bernhard Sekles´ neuer Oper / Bernhard Sekles / Mascagnis Landschaft / Ravel / Bela Bartók / Bela Bartóks Tanzsuite / Über einige Werke von Bela Bartók / Bela Bartóks Drittes Streichquartett / Bartók / Zuschrift über Bartók / Marginalien zur ´´Sonata´´ von Alexander Jemnitz / Arnold Schönberg (I) / Schönberg: Serenade, op. 24 (I) / Schönberg: Serenade, op. 24 (II) / Schönberg: Fünf Orchesterstücke, op. 16 / Situation des Liedes / Schönberg: Chöre, op. 27 und op. 28 / Schönberg: Suite für Klavier, drei Bläser und drei Streicher, op. 29, und Drittes Streichquartett, op. 30 / Zur Zwölftontechnik / Schönberg: Variationen für Orchester, op. 31 / Schönberg: Von heute auf morgen, op. 32 (I) / Schönberg: Von heute auf morgen, op. 32 (II) / Stilgeschichte in Schönbergs Werk / Arnold Schönberg (II) / Schönberg: Lieder und Klavierstücke / Antwort eines Adepten / Die Musik zur ´´Glücklichen Hand´´ / Zu den Georgeliedern / Arnold Schönberg: Fünfzehn Gedichte aus ´´Das Buch der hängenden Gärten´´ von Stefan George, op. 15; Anton Webern: Fünf Lieder nach Gedichten von Stefan George, op. 4 / Schönbergs Klavierwerk / Haringer und Schönberg / Zum Verständnis Schönbergs / Berg and Webern - Schönberg´s Heirs / Alban Berg. Zur Uraufführung des ´´Wozzeck´´ / Alban Bergs frühe Lieder / Berg: Sieben frühe Lieder / Die Oper Wozzeck / Wozzeck in Partitur / Für Alban Berg / Im Gedächtnis an Alban Berg / Anton Webern. Zur Aufführung der Fünf Orchesterstücke, op. 10, in Zürich / Anton von Webern / Hanns Eisler: Duo für Violine und Violoncello, op. 7, Nr. 1 / Eisler: Klavierstücke, op. 3 / Eisler: Zeitungsausschnitte. Für Gesang und Klavier, op. 11 / Winfried Zillig: Serenade I für acht Blechbläser / Ernst Krenek / Zur Dreigroschenoper / Kurt Weill: Kleine Dreigroschenmusik für Blasorchester / Kurt Weill / Nach einem Vierteljahrhundert / Theodor W. Adorno: Vier Lieder nach Gedichte von Stefan George für Singstimme und Klavier, op. 7 IV. Konzert-Einladungen und Rundfunkvorträge mit Musikbeispielen Zum Rundfunkkonzert vom 7. November 1930 (Maria Herz: Kleine Rundfunkmusik / Trude Rittmann: Kammersuite / Mátyás Seiber: Divertimento für Klarinette und Streichquartett / Erich Itor Kahn: Nachtmusik) / Zum Rundfunkkonzert vom 22. Januar 1931 (Schönberg: Acht Lieder, op. 6 / Zillig: Serenade / Nikos Skalkottas: Suite) / Zur Deutung Kreneks / Zum Rundfunkkonzert vom 22. Februar 1940 (Schönberg: Zweites Streichquartett, op. 10 / Alexander Zemlinsky: F

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.02.2018
Zum Angebot