Angebote zu "Epub" (401 Treffer)

Musik! (eBook, ePUB)
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Keine andere Kunst nahm Roger Willemsen so persönlich wie die Musik: Sie war von früh an Komplizin, als es darum ging, das Leben zu verdichten. Willemsens Liebeserklärungen an den Jazz, seine Verbeugungen vor den klassischen Komponisten, seine scharfe Verteidigung der künstlerischen Existenz, vor allem aber sein tiefes Verständnis für die Musiker und ihre Themen sind legendär. Seine einzigartigen Texte »über Musik« sind weit mehr als das: Sie sind Ausdruck eines Lebens »entlang jener Linie, an der man Dinge macht, die aus Freude bestehen oder aus Aufregung, aber nie aus Gleichgültigkeit«. Roger Willemsens Hommage an die Musik und ihre Heldinnen und Helden gibt einem das Gefühl, am Leben zu sein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.08.2018
Zum Angebot
Die Stadt der weißen Musiker (eBook, ePUB)
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als man dem kleinen Dschaladat die Flöte zum ersten Mal in die Hand drückt, entlockt er ihr sofort Klänge, die alle verzaubern. Der alte Sufi Ishaki Lewzerin nimmt ihn und seinen Freund in die Berge mit, um sein geheimes Wissen weiterzugeben. Als der Krieg und die Bombardements beginnen, wandern die drei Flötisten von Dorf zu Dorf. In einer riesigen, namenlosen Stadt der Bordelle muss Dschaladat in einer Tanzkapelle seine ganze Kunst des Flötenspiels wieder verlernen, um nicht aufzufallen. Das rätselhafte Mädchen Dalia beschützt ihn, weiht ihn ein in ihre Geheimnisse und führt ihn auf einen Weg in die Tiefen seines Landes, der unsere Vorstellungskraft übersteigt. Der monumentale Roman einer Welt, in der der Tod allgegenwärtig ist und die Künste ungeahnte Rettung bringen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Die Musik der Stille (eBook, ePUB)
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie heißt Auri und ihr Dasein ist voller Geheimnisse. Kvothes sonderbare Freundin vermag anders als alle anderen wahrzunehmen, was unter der Oberfläche der Dinge liegt. Sie weiß von verborgenen Namen und schleichenden Gefahren ... Das Buch ist nicht der dritte Band der Königsmörder-Chronik, aber es fügt der Welt der Königsmörder-Chronik eine ganz eigene, faszinierende Geschichte hinzu. Die Universität von Imre ist weithin bekannt für ihre Gelehrsamkeit. Die besten Köpfe zieht sie an, die Rätsel der Wissenschaft, des Handwerks und der Alchemie zu entschlüsseln. Aber tief unter dem lebendigen Treiben in ihren Hallen erstreckt sich ein Netz verlassener Räume und alter Gänge. Im Herzen dieses höhlenartigen Labyrinths lebt das Mädchen Auri. Das »Unterding« ist ihr Zuhause. Die kalte, trügerische Rationalität der Menschen, die über ihr leben, hat sie hinter sich gelassen und sie dringt tief in das Geheimnis der Dinge ein. Eine Geschichte voll betörender Bilder und magischer Spuren, wie sie nur Patrick Rothfuss erzählen kann. »Die Musik der Stille« fügt der Welt der Königsmörder-Chronik eine ganz eigene, faszinierende Geschichte hinzu.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Die Musik der Kindheit (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Ich habe das Buch verschlungen.« »Das Buch strahlt etwas aus, was viele Menschen verloren haben: Herz, Gefühl und Menschlichkeit.« »Erst sagt man sich: Ich lese mal das 1. Kapitel? dann liest man das zweite, das dritte und kann nicht mehr aufhören.« »Eine sehr schön geschriebene Geschichte.« »Ein Freund, den man nicht mehr gehen lassen möchte.« »Tolles Buch!« »Unterhaltsam! Lesenswert! Großartig!« »Mindestens so gut wie Die Blechtrommel, nur neuer und frischer.« »Ein Hammer! Wunderbar!« »Die Einladung zu einer ganz besonderen Freundschaft.« »Sehr atmosphärisch, in starker Sprache geschrieben.« »Unbedingt lesenswert!« »Man muss schmunzeln und laut loslachen.« »Eine Erfahrung, die man nicht so schnell vergisst.« »Brillant, intelligent, unterhaltsam!« »Ein Buch, das nur wärmstens empfohlen werden kann!«

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Als Musik meine Sprache wurde (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter meiner Flagge. Mehrfach Platin in Deutschland, Platin in Österreich und der Schweiz ? mit dem Album ´´Große Freiheit´´ stieß DER GRAF im Jahr 2010 Herbert Grönemeyer vom Sockel, da ´´Unheilig´´ 23 Wochen lang die deutschen Charts anführte ? länger als jeder deutsche Künstler zuvor. Ausverkaufte Konzerte, gefeierte TV-Auftritte ? die Band ´´Unheilig´´ stand in den vergangenen drei Jahren fast überall an erster Stelle. Viel wurde über ´´Unheilig´´ und den GRAFEN geschrieben und gesagt ? eine wirkliche Annäherung an den momentan erfolgreichsten Musiker Deutschlands gelang jedoch nie. Nun bricht DER GRAF endlich sein Schweigen und gibt in seiner Autobiografie einen erstaunlich offenen Einblick in sein bewegtes Leben und den steinigen, am Ende aber fast märchenhaften Aufstieg zum erfolgreichsten deutschen Musiker dieser Zeit. Es ist das Buch des GRAFEN für seine Fans, für die er seit mehr als zehn Jahren komponiert und singt ? unter der Flagge seiner Millionen Anhänger?

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Max Weber: Die rationalen und soziologischen Gr...
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Ausgabe wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Max Weber (1864-1920) war ein deutscher Soziologe und Nationalökonom. Er gilt als einer der Klassiker der Soziologie sowie der gesamten Kultur- und Sozialwissenschaften. Mit seinen Theorien und Begriffsprägungen hatte er großen Einfluss insbesondere auf die Wirtschafts-, die Herrschafts- und die Religionssoziologie. Mit seinem Namen verknüpft sind die ´´Protestantismus-Kapitalismus-These´´, das Prinzip der ´´Werturteilsfreiheit´´ sowie die Unterscheidung von ´´Gesinnungs-´´ und ´´Verantwortungsethik´´. ´´Die Tendenz zur Gleichheit der Distanzen war überall in starkem ? wenn auch gewiß nicht ausschließlichem ? Maße durch die Interessen der Transponierbarkeit der Melodien mitbestimmt. Es finden sich in den erhaltenen hellenischen Melodiefragmenten, wenigstens im zweiten Apollon-Hymnus von Delphi, Spuren davon, daß auch die hellenische Musik gelegentlich von dem Mittel der Wiederholung einer Tonphrase in anderer Tonlage Gebrauch machte, und für diesen Zweck mußten die Ganztonschritte für ein melodisch so feines Gehör wie das hellenische gleich groß sein. (Es ist daher auch kein Zufall, daß die harmonisch ´´richtige´´ Terzenberechnung nicht an der diatonischen, sondern an der enharmonischen und chromatischen Skala zuerst vorgenommen wurde, bei welcher der Ditonus ausgeschaltet war.)´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Dvorák, die Musik der ?nordamerikanischen Wilde...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: sehr gut, Universität Wien (Institut für Musikwissenschaft), Veranstaltung: Musik und Weltanschauung, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Dvo?ák komponierte 1893 seine neunte Symphonie ?Aus der Neuen Welt? Op.95 und lehnte sich dabei (ebenso in anderen Werken) bewusst an ?amerikanische? Elemente an. Dies ist eine unbestrittene Tatsache. Inwieweit er sich mit der Musik dieser Randgruppenauseinander gesetzt hat und dabei authentische, autochthone Musik gehört hat, ist nicht ganz klar. Der politische Akt von Dvo?ák, diesen musikalischen ?Randgruppen? Platz in seinen Werken einzuräumen, ist zum Anstoß weltanschaulicher Diskussionen bis zur Gegenwart geworden. Im Folgenden soll die historische, politische Situation am Ende des 19. Jahrhunderts in Amerika erläutert werden, Dvo?áks typisch amerikanische Kompositionsweise gezeigt und ein Überblick zu den verschiedenen Bewertungen dazu gegeben werden, die lange Zeit sehr ambivalent waren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Orte der (POP)ulären Musik in Berlin (West) (eB...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Nachschlagewerk für einen Teil der der Stadtgeschichte und der Popkultur. Mit ausführlichem Personen- und Ortsindex. Mit über 500 Einträgen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
MED MUSIK OCH DRÖMMAR UR KRISER (eBook, ePUB)
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Med Musik Drömmar ur Kriser Musik som terapi hjälper det ur psykisk ohälsa? Ja det är ett utmärkt verktyg. Musik var det verktyg som hjälpte mig ur min utmattningsdepression efter att varit utsatt för kränkande behandling på en arbetsplats. Det började med sången Don¿t let the sun go down on me. Jag beskriver andras forskning om musik ur olika hälsoperspektiv vilka enormt goda resultat musiken gett. Jag tar dig med på min resa ur utmattningsdepressionen med musik som terapi. Du får verktyg så du själv kan använda musik som terapi i avslappning meditation i ditt liv. Jag berättar om olika kriser min son dog, dottern fick leukemi, kränkande behandling och min mor dog och hur jag med musik och olika sätt tog mig ur dessa. Jag beskriver mina tydliga drömmar och möten med änglar och kära personer som gott bort och hur och varför det är viktigt att tyda drömmar. Du får verktyg dina drömmar som ger vägledning. Musik är läkande och drömmar ger vägledning.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Österreich Krimi Sammelband: Der Tod macht die ...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dieser Ausgabe erhaltet ihr zwei in sich abgeschlossene Österreich-Krimis als Sammelband. Sichert euch jetzt gleich die doppelte Spannung mit den Ermittlerinnen Johanna Grasel und Alexandra Jennerwein! Der Tod macht die Musik Während eines Vortrags in der Perchtoldsdorfer Burg bricht der Referent, Professor Christoph Martin Schönberg; plötzlich zusammen. Die erschreckten Zuschauer und die herbei gerufene Rettung können nur noch konstatieren, dass dies das tödliche Ende der Veranstaltung war. Chefinspektorin Johanna Grasel und ihre Mitarbeiterin Alexandra Jennerwein entdecken bald, dass das Mordopfer ein gerissener Betrüger und Erpresser war. Die Ermittlungen gestalten sich schwierig, nicht zuletzt deshalb, weil die gegenseitige Sympathie füreinander nicht gerade sonderlich ausgeprägt ist. Glühwein mit Schuss Der Schnee hat Perchtoldsdorf in eine romantische Winterlandschaft verwandelt, doch die vorweihnachtliche Atmosphäre ist plötzlich dahin: Hinter dem Punschstandl am Marktplatz wird eine Leiche gefunden. Die beiden Kriminalbeamtinnen Grasel und Jennerwein aus St. Pölten stehen zum zweiten Mal vor einem schwierigen Fall. Um Licht in das Dunkel dieser grausigen Tat zu bringen, müssen sie tief in die Geheimnisse längst vergangener Zeiten eintauchen. Dabei macht ihnen nicht nur die winterliche Kälte draußen zu schaffen, sondern auch jene, die einige rätselhafte Zeitgenossen an den Tag legen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot