Angebote zu "Gegenüberstellung" (61 Treffer)

Arteigene Musik. Artfremde Musik im Nationalsoz...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: gut, , Veranstaltung: Vorwissenschaftliche Arbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit ist eine musikhistorische Untersuchung der Entwicklung des Musikgeschehens im deutschsprachigen Raum von der Machtübernahme der NSDAP bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs. Sie behandelt die vier Phasen von der Hitlerschen Machtübernahme bis zum arisierten Deutschland und wie in dieser Zeit mit penibler Genauigkeit und Ordnung der Musikapparat verändert wurde und dieser somit auch gewissermaßen Vorreiter für kulturelle Institutionen in struktureller Hinsicht wurde. Nachfolgend wird die Bedeutung, die der Musik generell in jenem Zeitraum zugemessen wurde, behandelt, welche Arten von Musik erwünscht oder erlaubt waren und auch wie sich an Musik - besonders hinsichtlich propagandistischen Missbrauchs - vergangen wurde und welche Rolle in diesem Zusammenhang der Rundfunk spielte. Große Bedeutung wird ebenso der nicht erwünschten Musik, der sogenannten Entarteten Musik, zugemessen. Hierzu wird die Stellung der größten Problemherde in den Augen der Nazis, Jazz und die neu geschaffene Operette, thematisiert und auch in welchem Zusammenhang Juden mit Musik im deutschen Reich standen. Zudem wird auf den Widerstand eingegangen, der der Ausrottung der musikalischen Vielfältigkeit entgegentrat. Ebenso enthalten sind auch zwei kurze Analysen, die die Unterschiede zwischen arteigener und artfremder Musik darstellen sollen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Skalen der Musik - Entstehung, Analyse und Verg...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Skalen sind die Grundlage der Melodik und Harmonik von Musik. Sie beinhalten das Material, aus dem der Großteil der Kompositionen auf dem gesamten Globus besteht - vom Volkslied bis hin zu komplexen Sinfonien und Rocksongs. Zwar bemühen sich viele Musiktheorie-Lehren mit der theoretischen Betrachtung jener Skalen, ihr charakteristischer Klang ist dem Interessierten damit aber noch nicht geläufig! Klingen die Modi der Pentatonik verschieden genug, um sie hörend zu unterscheiden? Besitzt die Mi Sheberach-Skala Dur- oder Moll-Charakter? Wo liegt der klangliche Unterschied zwischen Kompositionen in phrygisch und äolisch? Diese Ausarbeitung schlägt darum zusätzlich zum üblichen Weg, sich aus analytischer Sicht der Thematik zu nähern, eine andere Richtung ein: Die Skalen werden in Form von Modellkompositionen ausgeformt. Der Leser kann nun zusätzlich zu theoretischen Informationen auch den Klang einer Skala erfahren, vergleichen sowie Gemeinsamkeiten und Unterschiede erkennen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 05.12.2017
Zum Angebot
Gegenüberstellung als Buch von
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,95 € / in stock)

Gegenüberstellung:Brücke zwischen Sichtbarem und Unsichtbarem

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Solfeo und TaKeTiNa - Eine Gegenüberstellung zw...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Solfeo und TaKeTiNa werden in dieser Magisterarbeit anhand einer umfangreichen qualitativen Forschung unter den Aspekten Gebrauch der Stimme, Körperbewegungen und Disziplin analysiert. Dazu habe ich in Spanien und Deutschland zahlreiche Interviews mit Hochschullehrern, Lehrern, Studenten und Schülern des Conservatorio Superior de Música de Madrid, des Conservatorio de Música de Palencia, des Colegio Internacional de Valladolid, des Conservatorio de Música de Valladolid, des Conservatorio Superior de Música de Huesca und der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg durchgeführt und ausgewertet. Die Interviews sind hier im Original und als strukturierte Übersetzungen wiedergegeben. Die von Encarnación López de Arenosa zum solfeo rítmico ausdifferenzierte Tonwortlehre Solfeo und die von Reinhard Flatischler entwickelte ganzkörperliche Rhythmuspädagogik TaKeTiNa stehen im Fokus der Betrachtung. In beiden Herangehensweisen an Rhythmus geht es um die Abstimmung verschiedener Ebenen wie Stimme, Hände und Füße. Solfeoschüler beschäftigen sich als Musiktheoretiker, die Rhythmusanalyse betreiben, TaKeTiNa-Teilnehmer arbeiten körperlich, um das Urphänomen Rhythmus zu erfahren. TaKeTiNa kann zur Persönlichkeitsbildung beitragen und menschliche und soziale Werte vermitteln. Dazu gehört der bewusste Umgang und die Nutzung eigener musikalischer Ressourcen, die Förderung der eigenen Sensibilität und der Wahrnehmungsmöglichkeiten sowie die Schulung des inneren Pulses und die Koordinierung mehrerer rhythmischer Ebenen. Mit Solfeo können Grundlagen der allgemeinen Musiklehre sowie das Instrumentalspiel und die Gehörbildung praxisnah unterrichtet werden. Die Errungenschaft des Solfeos ist ein effektiv bildender Unterricht. Der Erfolg des TaKeTiNa ist die Verbindung des Fachlichen mit dem Sozialen. Der Kombiweg aus der Tonwortlehre Solfeo und der stimmlichkörperlichen Rhythmusarbeit TaKeTiNa ist eine attraktive Grundlage musikalischer Bildung und bietet viele Anreize für einen fortschrittlichen Musikunterricht. Torge Braemer, M.A. kommt aus Schleswig-Holstein und lebt seit 1999 vorwiegend in Barcelona. 1998 erlangte er an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg den zweiten Hochschulgrad in den Fächern Musik- und Erziehungswissenschaften, das Magister Artium. Für das Studienjahr 1995/ 1996 erhielt er ein Erasmus-Stipendium für ein Studenten-Austausch-Programm in Palencia und Valladolid. In Barcelona ergänzten Studien von 1999 bis 2003 an der städtischen Musikhochschule El Bruc, an der Musikschule Escuela Luthier de Artes Musicales und auch privater Unterricht seine künstlerische Ausbildung zum Konzertgitarristen. Ebenfalls nahm er aktiv an vielen internationalen Gitarrenkursen in Bremen, Weikersheim, Rothenburg, Zeven, Friedrichsrode und Valladolid teil. Als selbstständiger Musiker gibt er Konzerte als Sologitarrist sowie in verschiedenen Kammermusikformationen. Als Privatlehrer widmete er sich über zehn Jahren lang dem DaF-Sprachunterricht (Deutsch als Fremdsprache). Als freier Schriftsteller verfasst er Fachartikel und Bücher über Themen zu Musik und Bildung. Torge Braemer, M.A. es natural de Schleswig-Holstein, del norte de Alemania. En 1998 obtuvo en la Carl von Ossietzky Universität en Oldenburg el segundo grado de la universidad en las especialidades musicología y ciencia de la educación, el Magister Artium (M.A.). Durante un año, de 1995 a 1996, participó en el programa de becas Erasmus en Valladolid/ Palencia. Para completar sus estudios como intérprete de guitarra clásica realizó de 2001 a 2003 estudios de postgrado en Barcelona en el Conservatorio Superior de Música y en la Escuela Luthier de Artes Musicales. También participó en varios cursos internacionales de guitarra en Bremen, Weikersheim, Rothenburg, Zeven, Friedrichsrode y Valladolid. Desde hace varios años se dedica a la enseñanza de idiomas y de guitarra, ofreze conciertos como solista y en varias formaciones de música de cámara. Como escritor libre redacta articulos y libros de divulgación, enfocados en temas de música y formación.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Gegenüberstellung der Frauenfiguren Klara und A...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(16,99 € / in stock)

Gegenüberstellung der Frauenfiguren Klara und Amélie in den Werken Musik (1907) von Frank Wedekind und Die Gartenlaube (1930) von Hermann Ungar:Ein Blick auf den gesellschaftlichen Wandel der Frau Marie-Lyce Plaschka

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 21.04.2018
Zum Angebot
Gegenüberstellung der Frauenfiguren ´´Klara´´ u...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Deutsche Philologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Frauen und ihre Rolle in der Gesellschaft stellen einen interessanten Bereich in der historischen Forschung und der Literaturwissenschaft dar. Gerade die weiblichen Protagonisten bekannter Werke werden immer wieder beachtet und diskutiert, weil sie meist ein Spiegel ihrer Zeit sind und den Wandel der Frauenrolle dokumentieren. Die gesellschaftliche Entwicklung der Frau war für viele Autoren eine faszinierende Thematik und führte dazu, dass sie immer öfter Frauenfiguren in den Mittelpunkt ihrer Werke stellten. Die Spannbreite reicht von reiner Unterhaltung bis hin zur kritischen Auseinandersetzung mit der Zeit und ihren Problemen. Worauf die Werke ´´Musik´´ und ´´Die Gartenlaube´´ von den Autoren Frank Wedekind und Hermann Ungar zielten und welches ihr eigentliches Anliegen war, soll durch die nähere Betrachtung der Frauenfiguren Klara und Amélie untersucht und im Laufe dieser Arbeit geklärt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Der Großinquisitor / Augustinus Bekenntnisse. E...
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dostojewskij in einer Vorlesung vor Petersburger Studenten im Jahre 1879 zu seiner Erzählung ´´Der Großinquisitor´´: ´´Das ganze ist so zu verstehen: Wenn der Glaube an Christus verfälscht und mit den Zielsetzungen dieser Welt vermengt wird, dann geht auch der Sinn des Christentums verloren. Der Verstand fällt dem Unglauben anheim, und statt des großen Ideals Christi wird lediglich ein neuer Turm zu Babel errichtet werden. Während das Christentum eine hohe Auffassung vom einzelnen Menschen hatte, wird man die Menschheit nur noch als große Masse betrachten, und unter dem Deckmäntelchen sozialer Liebe wird nichts als offenkundige Menschenverachtung gedeihen.´´ Als die geistige Repräsentanz dieser nachchristlichen Menschenverachtung, der Verdrängung der ´´frohen Botschaft´´ von der moralischen Wahlfreiheit des Menschen, lassen sich Dostojewskij die Bekenntnisse des Aurelius Augustinus gegenüberstellen. F. Nietzsche zu Augustinus: ´´Die versteckte Rachsucht, der kleine Neid Herr geworden! Alles Erbärmliche, An-sich-Leidende, Von-schlechten-Gefühlen-Heimgesuchte, die ganze Gettho-Welt der Seele mit einem Male obenauf. Man lese nur irgend einen christliche Agitator, den heiligen Augustin zum Beispiel, um zu begreifen, um zu riechen, was für unsaubere Gesellen damit obenauf gekommen sind´´ (Friedrich Nietzsche: ´´Der Antichrist´´). 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Axel Grube. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/004444de/bk_rhde_002536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 09.12.2017
Zum Angebot
Eine Gegenüberstellung der Filmhybride Who Fram...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Eine Gegenüberstellung der Filmhybride Who Framed Roger Rabbit und Cool World:Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Thorben Rath

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Just a girl? Kommunikation und Geschlecht - ein...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Just a girl? Kommunikation und Geschlecht - eine Gegenüberstellung von heute und damals:Kat und Bianca Stratford aus 10 Dinge, die ich an dir hasse im Vergleich zu Caterina und Bianca aus Shakespeares Der Widerspenstigen Zähmung Gerrit Fiona Wenzel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.04.2018
Zum Angebot
Biblische Motive im Film Dogville von Lars von ...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,99 € / in stock)

Biblische Motive im Film Dogville von Lars von Trier. Eine Gegenüberstellung verschiedener Filminterpretationen:1. Auflage. Annika Pech

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot