Angebote zu "Grenzen" (3.115 Treffer)

Musik-Wissenschaft an ihren Grenzen als Buch von
102,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(102,95 € / in stock)

Musik-Wissenschaft an ihren Grenzen:Manfred Angerer zum 50. Geburtstag

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 31.01.2018
Zum Angebot
Musik - ein Spiel mit Grenzen und Entgrenzung a...
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,80 € / in stock)

Musik - ein Spiel mit Grenzen und Entgrenzung:Augsburger Schriften Forum Musikpädagogik

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 31.01.2018
Zum Angebot
Musik-Wissenschaft an ihren Grenzen
102,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Musik-Wissenschaft an ihren GrenzenManfred Angerer zum 50. GeburtstagTaschenbuchvon Dominik SchweigerEAN: 9783631519554Einband: Kartoniert / BroschiertErscheinungsjahr: 2004Sprache: DeutschSeiten: 540Abbildungen: 4 Tabellen, 4 Grafiken, zahlreiche Notenbe

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Musik jenseits der Grenze der Sprache (Taschenb...
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2004Medium: TaschenbuchEinband: Kartoniert / BroschiertTitel: Musik jenseits der Grenze der SpracheRedaktion: Berger, ChristianVerlag: Rombach Verlag KG // Rombach Druck- und VerlagshausSprache: DeutschSchlagworte: Musik // Mu

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Leistungssteigerung durch Musik. Möglichkeiten ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 1,0, Universität zu Köln (Institut für Musikpädagogik), Sprache: Deutsch, Abstract: Es sollen Möglichkeiten und Grenzen des Transfers durch Musik auf Basis von empirischen Befunden von Studien vorgestellt und kritisch diskutiert werden. Diese kritische Auseinandersetzung mit den Studien soll zum einen zeigen, dass viele Transfereffekte aus der Luft gegriffen sind und nicht empirisch belegbar sind. Zum anderen liefert die kritische Auseinandersetzung eine weitere Begleiterscheinung, die erst dann einleuchtet, wenn nach den Gründen von Musik in pädagogischen Kontexten wie den Schulen gefragt wird. Der erste Teil der Arbeit beschäftigt sich mit der allgemeinen Bedeutung von Musik und mit der Frage inwiefern sich diese Bedeutung im Laufe der Zeit verändert hat. Diese Grundlage stellt die Überlegungen für die genaue Betrachtung des Kernlehrplans an den Schulen dar. Es soll untersucht werden, ob Transfereffekte innerhalb des Kernlehrplans bestehen und ob diese den Unterrichtsalltag mitgestalten. Dabei soll auch die Lehrperson in den Blick genommen werden, da sie als vermittelnde Instanz zwischen dem Lehrplan und den Schülern fungiert. Im zweiten Teil erfolgt dann die theoretische Auseinandersetzung mit Studien zur Musik und ihrer Wirkungskraft. Die Bastian-Studie sowie die Studie zum Mozart-Effekt werden vorgestellt und anderen Positionen aus der Forschung gegenübergestellt. Im letzten Teil der Arbeit soll ein Fazit gezogen werden, inwiefern Transfereffekte den Alltag des Musikunterrichts bestimmen und ob der Musikunterricht sich dieser Legitimation durch Transfereffekte beugen muss, oder ob es Möglichkeiten gibt, sich dieser Ansicht vieler zu entziehen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 21.11.2017
Zum Angebot
Feuerwerk der Volksmusik - Musik kennt keine Gr...
35,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand
Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.10.2017
Zum Angebot
Musik über Grenzen. Feldforschung zum Thema Mus...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Soziologie - Medien, Kunst, Musik, Note: 1, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Am Beginn der Arbeit steht die Forschungsfrage: Welche Bedeutung hat Musik im Kontext von Migration für geflüchtete Musiker aus dem arabischen Kulturraum? Gibt es Möglichkeiten des Dialogs mit europäischer Musik und wenn ja, wie verändert sich dadurch der eigene musikalische Stil? Ich möchte herausfinden, wie das musikalische Ankommen von Musikern aus dem arabischen Kulturraum stattfindet, welche Schwierigkeiten und Probleme auftreten und auf welche Weise ein Dialog mit europäischen Musikern und Zuhörern gelingt. Ursprünglich bestand die Absicht, eine Feldforschung in einem österreichischen Erstaufnahme Camp durchzuführen. Doch schon bald, nachdem erste Interviews durchgeführt wurden, zeigte sich die Problematik, dass der Forschungsansatz für den Rahmen der zu leistenden Arbeit zu umfangreich war und revidiert werden musste. Ein Neuansatz, der den theoretischen Voraussetzungen und den eingangs aufgeworfenen Fragestellungen gerecht wird, ergab sich bald von selbst. Seit November 2015 nahm ich an zahlreichen Projekten teil, die alle das Ziel hatten, musikalisch mit Flüchtlingen zu arbeiten. Schließlich initiierte ich auch eigene Projekte, die als interkulturelle Ensembles bis heute Bestand haben. Außerdem gewann ich als Mitarbeiter eines interreligiösen Musikfestivals Einblicke in den Dialog der Religionen, die ich nun auch für die Begegnung mit Flüchtlingen nutzen konnte.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Musiktheorie an ihren Grenzen: Neue und Alte Musik
93,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Musiktheorie an ihren Grenzen: Neue und Alte Musik3. Internationaler Kongress für Musiktheorie 10.-12. Oktober 2003 . Musik-Akademie der Stadt BaselTaschenbuchvon Angelika MothsEAN: 9783039104758Einband: Kartoniert / BroschiertErscheinungsjahr: 2009S

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Musiktheorie an ihren Grenzen: Neue und Alte Mu...
93,60 € *
ggf. zzgl. Versand
(93,60 € / in stock)

Musiktheorie an ihren Grenzen: Neue und Alte Musik:3. Internationaler Kongress für Musiktheorie 10. -12. Oktober 2003 . Musik-Akademie der Stadt Basel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 31.01.2018
Zum Angebot
Musik - ein Spiel mit Grenzen und Entgrenzung (...
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.06.2016Medium: TaschenbuchEinband: Kartoniert / BroschiertTitel: Musik - ein Spiel mit Grenzen und EntgrenzungRedaktion: Hofmann, GabrieleVerlag: Wissner-Verlag // Wiáner-Verlag GmbH & Co. KGSprache: DeutschSchlagworte: Musik

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot