Angebote zu "Musik" (287.065 Treffer)

Musik! Musik! Musik! Folge 2
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Musik! Musik! Musik! Folge 2: Various

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 03.05.2018
Zum Angebot
Musik! Musik! Musik! Folge 3
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Musik! Musik! Musik! Folge 3: Various

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 03.05.2018
Zum Angebot
Musik! Musik! Musik! Folge 1
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Musik! Musik! Musik! Folge 1: Various

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 03.05.2018
Zum Angebot
Musik, Musik - da wackelt die Penne
4,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Musik, Musik - da wackelt die Penne:Neuauflage Kurt Nachmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.05.2018
Zum Angebot
Malen nach Musik, Musik nach Bildern
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Musik und Kunst eignen sich hervorragend zum fächerverbindenden Arbeiten. An didaktisch fundierten Ideen für den Unterricht mangelt es jedoch bislang. Der vorliegende Band schafft hier Abhilfe. Er enthält eine Vielzahl von originellen zu den Themen ´´Malen nach Musik´´ und ´´Musik nach Bildern´´. Jedes Kapitel beginnt mit einer Übersicht der Stundenziele, der benötigten Medien und der Vorschläge zur Arbeitsform und enthält darüber hinaus alles, was man für den Unterricht braucht: eine genaue Stundenplanung, Informationen zu Künstlern, Musikern und ihren Werken sowie zahlreiche Arbeitsblätter. Malen nach Musik: - Klangbilder - Die Stimmung einer Musik durch Farbe ausdrücken - Team-Bilder - Bewegung in einer Musik bildlich gestalten - Malen zur Thematik einer Musik Musik nach Bildern: - Grafische Bilder in Klänge umsetzen - Kontraste im Bild durch Klänge ausdrücken - Bilder als Partitur verstehen - EIn Thema, dargestellt in Bild und Musik

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Musik, Musik - da wackelt die Penne
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Technische Angaben: Bildformat: 4:3 (1.33:1) Sprachen (Tonformat): Deutsch (Dolby Digital 2.0) Ländercode: 2

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.05.2018
Zum Angebot
Europäische Musik - Musik Europas als Buch von
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,90 € / in stock)

Europäische Musik - Musik Europas:Politisches Projekt und kulturelle Tradition. Auflage 2017

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Die Bedeutung in der Musik und die Musik in der...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn wir Musik hören, werden wir auch immer mit einem Paradoxon konfrontiert: Musik wirkt auf uns einerseits wie eine unmittelbare Sprache der Klänge, tiefgründig und emotional, andererseits gibt es musikalische Ausdrucksformen, die uns zunächst verschlossen bleiben und einer eingehenderen Auseinandersetzung bedürfen. Es geht also immer genauso um irrationale Ungreifbarkeit, sinnliche Freude und klangliche Glückseligkeit, wie um vernunftmäßige Fassbarkeit und rationale Bestimmbarkeit von Musik. Matja? Barbo widmet sich dem Kreislauf dieser rezeptorischen Gegensätze und kommt einem faszinierenden Widerspruch auf die Spur, ohen sich die Illusion zu machen, ihn auflösen zu können. Matja? Barbo ist ordentlicher Professor und Leiter des Instituts für Musikwissenschaft an der Universität Ljubljana. Er war über zehn Jahre lang Chefredakteur der internationalen Musikwissenschaftszeitschrift Muzikolo?ki zbornik/Musicological Annual und ist als Redakteur für mehrere wissenschaftliche und fachspezifische Periodika tätig. Sein Forschungsschwerpunkt sind Fragestellungen zur Musik des 18. Jahrhunderts bis heute. Veröffentlichung zahlreicher Bücher, Fachartikel, populärwissenschaftlicher Texte und Übersetzungen auf dem Gebiet der Musikwissenschaft.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Die Bedeutung in der Musik und die Musik in der...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn wir Musik hören, werden wir auch immer mit einem Paradoxon konfrontiert: Musik wirkt auf uns einerseits wie eine unmittelbare Sprache der Klänge, tiefgründig und emotional, andererseits gibt es musikalische Ausdrucksformen, die uns zunächst verschlossen bleiben und einer eingehenderen Auseinandersetzung bedürfen. Es geht also immer genauso um irrationale Ungreifbarkeit, sinnliche Freude und klangliche Glückseligkeit, wie um vernunftmäßige Fassbarkeit und rationale Bestimmbarkeit von Musik. Matja? Barbo widmet sich dem Kreislauf dieser rezeptorischen Gegensätze und kommt einem faszinierenden Widerspruch auf die Spur, ohen sich die Illusion zu machen, ihn auflösen zu können. Matja? Barbo ist ordentlicher Professor und Leiter des Instituts für Musikwissenschaft an der Universität Ljubljana. Er war über zehn Jahre lang Chefredakteur der internationalen Musikwissenschaftszeitschrift Muzikolo?ki zbornik/Musicological Annual und ist als Redakteur für mehrere wissenschaftliche und fachspezifische Periodika tätig. Sein Forschungsschwerpunkt sind Fragestellungen zur Musik des 18. Jahrhunderts bis heute. Veröffentlichung zahlreicher Bücher, Fachartikel, populärwissenschaftlicher Texte und Übersetzungen auf dem Gebiet der Musikwissenschaft.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Pausen in der Musik (Musik, 4. Klasse)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Unterrichtsvorbereitung allgemein, Note: 2,0, Pädagogische Hochschule Heidelberg (Institut für Musik und ihre Didaktik), Veranstaltung: Einführung in die Musikpädagogik, Sprache: Deutsch, Abstract: Innerhalb dieser Unterrichtsstunde stelle ich mir eine fiktive vierte Grundschulklasse mit zwanzig Schülerinnen und Schülern vor, die ich im Fach Musik unterrichten werde. Die Schüler sollten bereits Erfahrungen gesammelt haben, wie man sich zu Musik bewegen kann und sind dementsprechend mit dem psychomotorischen Ansatz nach Ernst J. Kiphard vertraut, auf den mein Unterricht aufbaut. Weiterhin können sie mit Partnern in einer Kleingruppe zusammenarbeiten und wissen, wie sie mit dem Orff-Instrumentarium umgehen müssen. Außerdem ist ihnen die Arbeit mit einer Zeitscheibe bekannt. Sie sind damit vertraut, Ergebnisse einer Arbeit zu reflektieren und vor der Klasse zu präsentieren. Um den Unterricht durchführen zu können, brauche ich zu Beginn der Stunde die Möglichkeit, Musik von einer CD abzuspielen, eine möglichst große freie Fläche ohne Tische und Stühle und einen freien Blick für die Schüler zur Tafel. Im weiteren Verlauf der Stunde benötige ich zusätzlich den Zugang zu den Instrumentenschränken, in welchen die Orff-Instrumente aufbewahrt werden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot