Angebote zu "Musiker-Biografien" (37 Treffer)

Time Is Now - Popmusik in der Schweiz heute
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Schweizer Popmusik ist längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen und seit einigen Jahren feiern jüngere Musikerinnen und Musiker auch international Erfolge, etwa Sophie Hunger, Bonaparte und Valeska Steiner von Boy. Und seit Ende der Neunzigerjahre hat sich eine kreative Umgebung entfaltet, zu der neben den Musikern auch Clubs, Festivals, Labels, Radiostationen, Szenenmagazine und anderes mehr gehören. Und doch gelten Popmusiker in der Schweiz noch immer als Amateure. Dass ihre Erfolge Resultat harter Arbeit, einem breiten Networking und auch jahrelanger Förderung sind, wird kaum wahrgenommen. Time is now thematisiert diese Situation mit Hilfe von Geschichten und Analysen und will das Bewusstsein für die Vielfalt, die Professionalität, aber auch für die Herausforderungen der Popszene fördern. Das Buch richtet sich dabei an Musikinteressierte in der Schweiz sowie an Musikprofis im deutschsprachigen Ausland. Seit rund zwanzig Jahren fördert das Migros-Kulturprozent die Popkultur und hat damit zum wachsenden Erfolg dieser Kultursparte beigetragen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Sehr geehrter Herr Tárrega! - Erinnerungen an d...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gitarristen horchen auf, wenn sie den Namen Francisco Tárrega hören. Der in der spanischen Gitarrenwelt omnipräsente Musiker des 19. Jahrhunderts wirkt mit seinen Werken bis heute auf das Geschehen in Konzertsälen, Musikschulen und Musikzimmern ein. Aber nicht nur in der Musikpraxis ist der Gefolgsmann von Chopin und Schubert noch immer gegenwärtig: Einige Takte seines Gran Vals schallen rund um die Welt als Standardklingelton der Nokia-Handys. Vielen seiner Familienangehörigen hat Tárrega kleine romantische Stücke gewidmet. Mit dem Tango María bekundet der Komponist die Liebe zu seiner Frau, die Mazurka Marieta ist ein faszinierendes Andenken an die kunstbegabte Tochter María Rosalía und das Präludium Lágrima eine elegische Ode an die früh verstorbene Tochter Concepción. Die gemeinsamen Erlebnisse des Komponisten und der Widmungsträger werden hier in Form von überlieferten Anekdoten, persönlichen Dokumenten und anhand neuer Informationen aus der Kulturgeschichte Spaniens in unterhaltsamer Weise nacherzählt. Torge Braemer, M.A. studierte Musik- und Erziehungswissenschaften und machte eine künstlerische Ausbildung zum Konzertgitarristen. Er arbeitet freiberuflich als Lehrer, Gitarrist und Schriftsteller.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Der vergessene Maestro - Frieder Weissmann
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Wiederentdeckung, zugleich die längst überfällige Würdigung eines zu Unrecht in Vergessenheit geratenen Dirigenten - die erste Biographie Frieder Weissmanns entwirft das faszinierende Porträt eines außergewöhnlichen Menschen und Musikers und erzählt eine berührende deutsch-jüdische Geschichte im 20. Jahrhundert. Der in Frankfurt a. M. aufgewachsene jüdische Kantorensohn Frieder Weissmann (1893-1984) war in den Goldenen Zwanzigern des vorigen Jahrhunderts einer der bedeutendsten deutschen Dirigenten der jüngeren Generation. Er arbeitete mit allen großen Stars aus Oper und Konzert zusammen und war ein Markenzeichen des damals größten europäischen Schallplattenkonzerns. 1933 von den Nazis zur Emigration gezwungen, gelang Frieder Weissmann im europäischen Ausland, in Süd- und Nordamerika eine zweite Karriere. Noch bis in die 1970er Jahre war er dort ein gesuchter Orchestererzieher und Gastdirigent. In seiner deutschen Heimat blieb der im Dritten Reich verfemte Dirigent nach 1945 weiter vergessen und für die Medien, die Musikwissenschaft und die Exilforschung bis heute ein unbeschriebenes Blatt. In jahrelanger Arbeit rekonstruierte der Autor die Biographie des verkannten Dirigenten Frieder Weissmann. Das gründlich recherchierte Buch entreißt das bewegte Schicksal des Künstlers, dessen Leben fast ein ganzes Jahrhundert umspannte, der Vergessenheit und erhellt ein bislang unbekanntes Kapitel deutscher Musik- und Exilgeschichte. Jahrgang 1944, studierte Germanistik, Anglistik und Amerikanistik in München, Tübingen und Medford, Mass., USA. Nach beruflichen Stationen im deutsch-amerikanischen Kulturaustausch und in der evangelischen Publizistik wechselte er 1980 zum Ersten Deutschen Fernsehen (ARD) und war dort dreißig Jahre lang als Spielfilmredakteur tätig, zuständig u. a. für die erfolgreichen Verfilmungen von Henning Mankells Wallander-Krimis mit Krister Henriksson und Kenneth Branagh. Als Autor ist Rainer Bunz in jüngerer Zeit vor allem mit historischen Veröffentlichungen hervorgetreten.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Diario y cartas
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

LA GUITARRA EN ESPAÑA El guitarrista Francisco Tárrega Eixea (1852-1909) es una figura cultural clave que nos lleva, dentro la segunda revolución industrial, al final de la época imperialista. Revisar el legado de sus escritos nos permite comprender sus intentos de formar una familia, teniendo una vida como músico libre en tiempos revueltos. Las cartas contienen agradecimientos, felicitaciones, expresiones de simpatía, relatos de viajes, anuncios de conciertos, notificaciones de compras de instrumentos y peticiones simples, como la adquisición de tabaco. También incluyen declaraciones de sus convicciones humanistas y valores pedagógicos. Por el contrario, en su diario, Tárrega se limitaba apuntar brevemente acontecimientos familiares íntimos. El día de su boda lo dedicaba, aún en blanco, a su mujer María y notificaba el propósito de este librito en su sobre: Recuerdos y fechas memorables de mi vida íntima. Guarden esta cartera como lo más preciado de mi existencia, pues en ella van consignados los acontecimientos más transcendentales de mi vida. Torge Braemer, M.A. studierte Musik- und Erziehungswissenschaften und machte eine künstlerische Ausbildung zum Konzertgitarristen. Er arbeitet freiberuflich als Lehrer, Gitarrist und Schriftsteller.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Weibes Wonne und Wert - Richard Wagners Theorie...
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

So haben wir Richard Wagner noch nie gehört und gelesen - ein anderer Richard Wagner wird sichtbar: sein Theorie-Theater. Richard Wagners »Gesamtkunstwerk« ist der Ort von weitausholenden und leitmotivisch verbundenen Theorien über Liebe und Tod, Werte und letzte Gründe, Geheimnisse und Rätsel, Unsagbares und Offenbares. Richard Wagners Musikdramen sind wundersame Erkenntnisdramen. Die erhellenden Werkinterpretationen von Jochen Hörisch, selbst ein brillanter Theoretiker der Literatur und der modernen Medien, bereiten ein anregendes Lesevergnügen auf dem Terrain zwischen Literatur, Philosophie und Kunst - und auf dem E-Book der Anderen Bibliothek ein Hörvergnügen - ingesamt 89 Hörbeispiele in einer Gesamtlänge von 69 Minuten. Zusammen mit den musikanalytischen Erläuterungen und Notenbeispielen des Dirigenten und Komponisten Klaus Arp entfacht Jochen Hörisch in origineller Weise Lust auf Richard Wagners Opern. Der Text ist auf allen gängigen E-Readern zu lesen. Um alle Funktionen des Enhanced E-Books optimal nutzen zu können, wird ein Endgerät mit Audiofunktion oder ein Tablet benötigt. Jochen Hörisch, geboren 1951, ist Professor für Neuere Germanistik und Medienanalyse an der Universität Mannheim. Zu seinen Themen gehört das »Verstehen« jeder Art von Medien - wozu die klassischen Buchtexte wie die Medien gehören, das Theater genauso wie musikalische Themen. Aus seinem umfangreichen Werk erschienen in der Anderen Bibliothek als Band 195 »Der Sinn und die Sinne. Eine Geschichte der Medien« und als Band 239 »Theorie-Apotheke. Eine Handreichung zu den humanwissenschaftlichen Theorien der letzten fünfzig Jahre, einschließlich ihrer Risiken und Nebenwirkungen«.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Reel to Real by Reel
8,32 € *
ggf. zzgl. Versand

Books that blend explorations of pop music with a coming-of-age memoir have become bestsellers for authors like Nick Hornby and Chuck Klosterman. I take the concept one step further in my proposed book, Reel to Real by Reel, which features uncut interviews--collected during my days as a music journalist. As the interviews are arranged in chronological order, the book offers two unique reading experiences at once: a look at the uncensored thoughts of touring musicians; and the life story of the author who conducted the interviews: a music fan since birth, a performing musician in his own right, a Christian who often struggles with questions about faith, and an OCD sufferer who finds some relief in music. • Robyn Hitchcock • Glenn Tilbrook (Squeeze) • Mike Peters (the Alarm) • Charlie Gillingham (Counting Crows) • Buddy Cage (Bob Dylan, Jerry Garcia, Stir Fried) • Bruce Cockburn • Sean Kelly (the Samples) • Bill Mallonee (Vigilantes of Love) • Tim Finn • Dug Pinnick (Kings X) • Alex Lifeson (Rush) • Matt Slocum (Sixpence None the Richer) • Neil Finn (Crowded House) • Michael Sweet (Stryper) • Steve Taylor • Ben Gibbard (Death Cab for Cutie) • Ray Davies (the Kinks) • Jon Auer (the Posies) Chris Callaway has loved music since he was able to crawl on the red shag carpet in his parents home and stare at his dads reel-to-reel tape machine. He started playing guitar at the age of 12, soon switched to electric bass, and has since performed in many local bands in his native New England and in the Denver area. While in these musical ensembles, Chris handled the majority of the booking, publicity, marketing and management duties. He also co-managed musical artists with veteran manager Mark Bliesener. In 1994, Chris started writing professionally as a freelance music journalist and has written for publications including the Boulder Weekly, Westword, HM and Relevant. Chris moved to Nashville in 1997 after graduating from Colorado Christian University with a BA in communications. He worked in marketing and publicity for two years with a couple different record labels; one was owned by former Prince and the Revolution guitarist Dez Dickerson, and the other was owned by late country music legend Buddy Killen. After two years entrenched in the music business, Chris moved back to Denver, a place he now calls home.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Don Alias - Stories of a Legendary Percussionist
10,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Don Alias recounts the journey of a great, American percussionist who set a new standard in percussion in a multitude of musical genres from Afro Cuban to jazz. From the 1950s into the new millennium, his performances ranged from playing on the streets of Harlem to recording the groundbreaking Miles Davis album, Bitches Brew. This book is derived from our many fascinating conversations, excerpts from his personal journal entries, as well as my time accompanying him on tour. These vignettes, often humorous and entertaining, document his rise to prominence from humble beginnings. They record his adventures and collaboration with some of the most influential musicians of our time including Dizzy Gillespie, Nina Simone, Miles Davis, Elvin Jones, Tony Williams, Jaco Pastorius, and Joni Mitchell.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Viata, patimile si cintecele lui Leonard Cohen
7,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Scriitor de forta, dar si celebritate a muzicii, Leonard Cohen a stirnit mereu controverse, de la primele versuri, considerate a fi la limita pornografiei, pina la retragerea sa, la sfirsitul secolului trecut, intr-o manastire budista (autoizolare intrerupta brusc pentru a reveni spectaculos, la inceput de mileniu, in lumea muzicii cu un nou album, Ten New Songs). Apreciat mai intii ca scriitor si abia spre batrinete recunoscut ca un muzician de prim rang, Cohen s-a dovedit original si in felul in care a decis sa-si traiasca viata. Toate acestea, dar si multe alte aspecte inedite ale vietii si carierei lui Leonard Cohen sint surprinse de Mircea Mihaies in cartea dedicata marelui artist, imbogatita cu 32 de poeme in traducerea lui Mircea Cartarescu.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
The Rocky Road - Autobiography By Mr Boogie Woogie
21,29 € *
ggf. zzgl. Versand

The Rocky Road is essentially the story of a rock & roll piano player, Rockin Dave, yours truly. The ups, but mainly downs, of a rockers life. It is also worth noting that my life story is based on a true story - a collection of recollections. I consider myself first and foremost a piano player. A pianist, which is an archaic term for a keyboard player. My rocky road has many times become a cul-de-sac. I must confess that I was born at a very early age, only to soon discover that the road of life is indeed a rocky road, exceedingly so, just like any road that you might walk down. A road filled with pot holes that you can fall in, and uneven cracks that you can trip up on, and lots and lots of dog shit. There is an enormous amount of challenging information in this book. Please do not continue if you are dependent on your present belief system, or if you feel that you cannot cope emotionally with what is really happening in this world. To all the judges, police, immigration officers and the Crown Prosecution Service, bailiffs, ladies in waiting, and ladies who have given up waiting, the events in this book never happened. For the rest of the world, this is the way it was. Only some of the names have been changed to protect the guilty. This book contains elements of reverse psychology, please dont buy it. Nothing contained herein is plainly black and white, however I hope it will be read. So herewith, I present my offering in the form of this novel, and I sincerely hope that you will waste no time in reading it.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Making Music Money Memories
5,94 € *
ggf. zzgl. Versand

This is a book about me being a musician for 50 years, playing in a band as a singer and guitarist. It is about how you can make money doing something you love, while bringing pleasure to those who listen. Many people have said to me that they would have loved to be a singer guitarist in a band. This book shows how I did it and how anyone can do it.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot