Angebote zu "Romantische" (190 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Romantische Musik für Reiki und Meditation
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tiefenentspannende Musik zur Stressreduktion und positiven Affirmation für Lebensthemen

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
»... es ging immer um Musik«
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Musik schenkt Freude: Überzeugend und leidenschaftlich reflektiert Nikolaus Harnoncourt über sein Metier. Seine Texte, Reden und Gespräche entfalten das Lebensprogramm eines großen Künstlers, der auf sein eigenes Wirken und weit in die Musikgeschichte zurückblickt. Er befasst sich mit der Notwendigkeit der Kunst ebenso wie mit Haydn und ´´einem Krokodil namens Mozart´´, er macht sich Gedanken über romantische Einsichten und barocke Reminiszenzen. Harnoncourt blickt in die Abgründe einer unmoralischen Welt und lässt an Geschichten aus dem Musikverein teilhaben. Er erläutert, warum ein Künstler nicht lügen kann, warum die Zauberflöte ein ewiges Rätsel bleibt und warum große Kunst letztlich aus Zweifeln entsteht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Trockne Blumen
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die großen Komponisten der Romantik haben das Flötenrepertoire nur spärlich bereichert. Umso gewichtiger erscheinen Franz Schuberts Introduktion und Variationen über´´ Trockne Blumen´´ aus dem Liederzyklus ´´Die schöne Müllerin´´ für Flöte und Klavier. Die Ausgabe der Wiener Urtext Edition folgt dem Autograph des erst nach dem Tod Schuberts gedruckten Werkes. Sie veröffentlicht zudem die vom Komponisten tiefgreifend umgearbeitete Variation 5 nicht nur in ihrer endgültigen, sondern auch in ihrer hoch virtuosen ersten Fassung. Das klare, übersichtliche Notenbild ist auf praktikable Wendestellen bin konzipiert. Schwierigkeitsgrad: 5

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
KuschelRock Vol. 31 (Exklusive Gold Edition) (2CD)
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kult-Sampler mit dem Soundtrack für die romantischen Momente ? Als KuschelRock 31 Gold Edition auf 2 CDs! Mit Songs von: Ed Sheeran Rag?n Bone Man John Legend Robbie Williams und vielen anderen Mit 40 Songs auf 2 CDs: Ed Sheeran - Photograph Robbie Williams - Love My Life James Arthur - Say You Won´t Let Go Rag N Bone Man - Skin James Blunt - Carry You Home Coldplay - Everglow Kaleo - Way Down We Go Welshly Arms - Legendary Lena - If I Wasn´t Your Daughter Tom Odell - True Colours Jess Glynne - Take ME Home Niall Horan - This Town Biffy Clyro - Re-Arrange Nickelback - Song On Fire Mike & The Mechanics - Let Me Fly Fury In The Slaughterhouse - Dance On The Frontline (NEU) Michael Patrick Kelly - Higher Love Philipp Poisel - Erkläre mir die Liebe Mark Forster - Irgendwas bleibt Johannes Oerding - Kreise Ellie Goulding - Love Me Like You Do P!nk - The Great Escape Onerepublic - Good Life Rita Ora - Your Song Alicia Keys - Halleluja George Michael - Heal The Pain Chris Rea - On the Beach (Version 2008) Annie Lennox - Waiting In Vain Sade - Never As Good As The First Time Lp - Lost On You John Legend - Love Me Now (Piano Acoustic Version) Jasmine Thompson - Old Friends Amy Lee - Love Exists Mikky Ekko - Stay Oren & Vanessa Paradis Lavie - Did You Really Say No Justin Timberlake - Pair of Wings Isaiah - It´s Gotta Be You Daniel Powter - Free Loop Paul Simon - Slip Slidin´ Away Chris De Burgh - Lady In Red

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Theorie der Romantik
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Die romantische Poesie ist eine progressive Universalpoesie´´, dekretierte Friedrich Schlegel, und sah ihre Bestimmung in der Vereinigung von Poesie und Philosophie. In Aphorismen und Fragmenten, in Systemprogrammen und Märchen haben die Romantiker ihre selbstreflexiven und universalen Theorien formuliert. Herbert Uerlings Auswahl orientiert sich an den von ihnen selbst gesetzten Schwerpunkten: es geht um Fragen der Poesie und Poetik, der literarischen Kritik, der Philosophie im weiteren Sinne und der Religion, der bildenden Kunst, Musik, und schließlich der Geschichte, Politik und Naturwissenschaft.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Die Romantik in heutiger Sicht
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Romantik als ideengeschichtliche Bewegung durchdrang sämtliche Bereiche des geistigen Lebens in Deutschland und Europa; sie wirkte sich auf die Literaturkonzepte aus und prägte die Entwicklung der bildenden Kunst und Musik. Entscheidende Impulse schöpfte sie aus Kants, Fichtes und Schellings Philosophie, den ästhetischen Schriften der Brüder Schlegel und Novalis sowie den wissenschaftlichen Diskussionen der Zeit. Es war eine europäische Bewegung, obwohl sie aufgrund unterschiedlicher politisch-historischer und kultureller Umstände in jedem Land eine besondere Position einnahm. Der eigenständige Beitrag, den die Nationalliteraturen zur Umwandlung und Weiterwirkung der wichtigsten romantischen Ideen geleistet haben, war bedeutsam. In den Jahren 1780 und 1830 beginnt die Hochphase der deutschen Romantik, die zur Weltliteratur zählt. In Abgrenzung von dem ästhetischen Programm der Weimarer Klassik wendet sich eine Gruppe von Autorinnen und Autoren der romantischen Poetik und Theorie von F. Schlegel zu, in der die schöne Kunst als universal und weltumfassend definiert wird. Selbst die Schlüsselkategorien der Literatur, die Phantasie, das Subjekt und das Wunderbare, die Erinnerung und Ewigkeit, Gattung, Form und sprachlicher Ausdruck erfahren ihre Neubestimmung und werden neu reflektiert. Das Selbstbewusstsein künstlerischer Freiheit hat der Romantik und ersten Generation deutscher Romantiker Auftrieb gegeben, die Labyrinthe des Unbewussten und Mystischen, der Vergangenheit und Zukunft zu beschreiten, nach dem ´´Zauberworten der Poesie´´ zu suchen und den ´´heiligen Hauch´´ der Musik zu genießen. Ausgehend von der These, dass sich heute neue Perspektiven auf die Deutung und das Verstehen der romantischen Texte eröffnen und dass die neuesten kulturtheoretischen und literaturwissenschaftlichen Modelle bei der Untersuchung sowohl der Beziehungen zwischen Texten, als auch der Rezeption von Stoffen, Motiven, Gattungen und ihren Entwicklungen behilflich sein können, haben die Herausgeberinnen des Sammelbandes, dessen Konzept zuerst auf der deutsch-polnisch-tschechischen Tagung über die Romantik - sie wurde anlässlich des 225. Geburtstages Joseph von Eichendorffs in oberschlesischem Lubowitz, dem Geburtsort des Dichters veranstaltet - dann in Gesprächen mit den einzelnen Autorinnen und Autoren herausgearbeitet. Die Beiträge des Bandes spiegeln den aktuellen Forschungsstand wider. Thematisch lassen sie sich den vier Bereichen anordnen. Den ersten bilden Studien zum Werk von Joseph von Eichendorff; Eugeniusz Klein geht auf die Unterschiede und Gemeinsamkeiten in der Betrachtung der Europa-Konzepte von F. Schlegel und J. von Eichendorff ein, während Antonie Magen Eichendorffs Märchen unter dem Aspekt des Gattungshaften und der romantischen Ästhetik untersucht. Die Autorinnen von zwei Aufsätzen, Joanna Rostropowicz und Eva-Maria Hrdinová widmen die Aufmerksamkeit der ins Lateinische und Tschechische übersetzten Texte Eichendorffs, gehen auch der Frage nach, wie mittels der Sprache, die poetischen Bilder des Originals transportiert werden und wie sie in dem fremden Sprachraum funktionieren. In den zweiten Themenbereich gehören die Beiträge, die ein neues Licht auf weibliche Schreibstrategien werfen. Die Forscherin Renata Dampc-Jarosz nimmt die Problematik der Briefkultur der Frauen auf und verweist auf die spezifische weibliche Raumwahrnehmung, Brigitte Roßbeck schaut aufs Leben und Werk von Caroline Schlegel-Schelling aus der Perspektive des 21. Jahrhunderts und lässt es im modernen Diskurs verorten, während Hannelore-Scholz-Lübbering den Paradigmenwechsel zwischen der romantischen Theorie und der realistischen Schreibweise von Sophie Tieck-Bernhardi-von Knorring am Beispiel ihres Romans Evremont erforscht. Den dritten Teil des Sammelbandes füllen die Studien mit komparatistischem Ansatz, die die Entwicklung der romantischen Bildkunst (Christian Scholl), die Rolle der Musik in der Poesie (Ernst Kiehl) und B

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
GEO Epoche Edition Romantik
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Am Ende des 18. Jahrhunderts droht die Welt ihre Magie zu verlieren: In England hat der Siegeszug der Dampfmaschine begonnen, in Frankreich schicken Revolutionäre ihren angeblich göttlich legitimierten König aufs Schafott. Und scheinbar überall regiert der Geist der Aufklärung, die Logik der Vernunft. Doch in der thüringischen Universitätsstadt Jena träumt ein kleiner Kreis junger, unangepasster Denker davon, die Welt erneut zu verzaubern. Sie prä-gen den Begriff ´´romantisch´´, nach jener wunderbaren Welt der popu-lären Ritter- und Abenteuerromane, die ein breites Publikum begeistert liest und die Gelehrte verachten. Der Jenaer Kreis löst sich schnell auf, aber seine Ideen inspirieren in den folgenden Jahrzehnten immer mehr Dichter, Musiker - und Maler.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Abitur-Training - Musik
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Abitur-Training - Musik Dieser Trainingsband enthält umfangreiches Übungsmaterial zu wesentlichen Inhalten des Musikunterrichts der Oberstufe (11., 12., 13. Klasse) - ideal zur gezielten Vorbereitung auf Klausuren und das Musik-Abitur: Einblick in die musikalischen Epochen (Mittelalter, Renaissance, Barock, Klassik, Romantik, Musik des 20./21. Jahrhunderts) Basiswissen zu wichtigen Aspekten praktische Hinweise und Tipps zum Erschließen von Aufgabenstellungen anschauliche Beispiele zum methodischen Vorgehen beim Lösen von Aufgaben zahlreiche Übungsaufgaben mit Lösungsvorschlägen Notentexte zu den Aufgaben im zugehörigen Notenheft Hinweise auf Hörbeispiele im Internet

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Top im Abi. Musik
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie hat sich die Notenschrift entwickelt? Welche Stilmittel werden in der Romantik verwendet? Wie entstand die Oper? Auf diese und viele andere Fragen gibt Top im Abi Musik klare und gut verständliche Antworten. In einem ausführlichen Grundlagenkapitel wird die Musiktheorie (Akkorde, Notenwerte usw.) leicht verständlich und übersichtlich erklärt. Danach behandelt Top im Abi chronologisch die Epochen der Musikgeschichte - und deckt so prüfungsrelevante Themen im Fach Musik ab. Alle Themenbereiche werden kompakt dargestellt. Zusätzlich gibt es zusammenfassende Checklisten pro Kapitel - so behält man, trotz der Stofffülle, immer den Überblick. Komplettiert wird das kompakte Abiwissen Musik durch die Top im Abi-App: Sie bietet 100 interaktive Test-Aufgaben zu allen Kapiteln des Buches - inklusive Auswertung und Erläuterungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot
Tschaikowsky - Genie und Wahnsinn
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Richard Chamberlain und Glenda Jackson großartig besetzt, verfilmt der britische Regisseur Ken Russell das Leben des russischen Komponisten Peter Tschaikowsky. Das leidenschaftliche Melodram zeigt in romantisch-schönen Bildern und beklemmenden Sequenzen die innere Zerrissenheit des Musik-Genies. Der junge russische Komponist Peter Tschaikowsky (Richard Chamberlain) führt zusammen mit seinem Freund Graf Anton Schiluwsky ein ausschweifendes Leben. Die Aufführung seines ersten Klavierkonzerts macht Tschaikowsky schlagartig berühmt und zwei Frauen buhlen um seine Gunst: Die gönnerhafte Witwe Nadeschda von Meck, die nur über Briefe mit ihm in Kontakt tritt, und die nymphomanische Antonia Milukowa (Glenda Jackson), die sich Hals über Kopf in ihn verliebt. Trotz seiner homosexuellen Veranlagung willigt er ein, Antonia zu heiraten. Doch die Ehe steht unter keinem guten Stern und stürzt Tschaikowsky in eine tiefe Krise ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot