Angebote zu "Soziologischen" (62 Treffer)

Die Rationalen und Soziologischen Grundlagen de...
29,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(29,49 € / in stock)

Die Rationalen und Soziologischen Grundlagen der Musik (Classic Reprint): Max Weber

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 22.05.2018
Zum Angebot
Soziologische Filmanalyse des Films Her als eBo...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Soziologische Filmanalyse des Films Her: Laura Mayer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Echte Bauern - Der soziologische Dokumentarfilm...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,99 € / in stock)

Echte Bauern - Der soziologische Dokumentarfilm:Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Markus Kaiser-Mühlecker

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Eine sozial-soziologische Gesellschaftskritik, ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Eine sozial-soziologische Gesellschaftskritik, Facetten der Macht und Ohnmacht und die Wirkung dessen in einer künstlerisch, politisch ambitionierten (Theater-) Inszenierung:Akademische Schriftenreihe Sarah Schulz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Eine sozial-soziologische Gesellschaftskritik, ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Eine sozial-soziologische Gesellschaftskritik, Facetten der Macht und Ohnmacht und die Wirkung dessen in einer künstlerisch, politisch ambitionierten (Theater-) Inszenierung: Sarah Schulz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Raumtheorien im Text von Thorsten Benkel Die Si...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Raumtheorien im Text von Thorsten Benkel Die Sichtbarkeit des Frankfurter Bahnhofsviertel. Ein soziologischer Rundgang:Eine kritische Analyse. 1. Auflage. Anna Korchagina

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Zur Psychologie des Geldes, Hörbuch, Digital, 1...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Georg Simmel, Philosoph und Soziologe, stand in der Tradition der Lebensphilosophie und des Neukantianismus und begründete die ´´Formale Soziologie´´ sowie die Konfliktsoziologie. Er entwickelte die These, dass das Geld immer mehr Einfluss auf das Individuum, die Gesellschaft und die Politik nehmen wird: Geld wird Gott, indem es als absolutes Mittel zu einem absoluten Zweck werde. ´´Für den absoluten Bewegungscharakter der Welt nun gibt es sicher kein deutlicheres Symbol als das Geld.´´ Georg Simmel 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Andreas Dietrich. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xrio/000004/bk_xrio_000004_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot
Musik, Rundfunk und Hörer als Buch von Alphons ...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(54,99 € / in stock)

Musik, Rundfunk und Hörer:Die soziologischen Aspekte der Musik am Rundfunk Kunst und Kommunikation. Auflage 1954 Alphons Silbermann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Zeitgenössische Musik und ihr Publikum als Buch...
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,80 € / in stock)

Zeitgenössische Musik und ihr Publikum:Eine soziologische Untersuchung im Rahmen der Dresdner Tage der zeitgenössischen Musik 1999 ZeitMusikSchriften. 1., Aufl. Henriette Zehme

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.05.2018
Zum Angebot
Nicht schwindelfrei. Über Lügen in der Politik,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Unsere Politiker haben einen schlechten Ruf, und die Politikerschelte ist an der Tagesordnung. Man kann ihnen nicht trauen, heißt es. Sie sagen uns nicht die Wahrheit, sie lügen uns an. Heutzutage mehr denn je. Davon sind nicht nur die ´´Wutbürger´´ überzeugt. Viele Wissenschaftler und Publizisten sehen es ähnlich. Auch Politiker selbst bezichtigen sich oft genug wechselseitig der Lüge. Doch merkwürdig: Nur relativ selten werden Politiker bei handfesten Lügen ertappt. Wie kann das sein? Was sind eigentlich politische Lügen? Wo fangen sie an - wo hören sie auf? Und warum lügen Politiker? Ist die politische Lüge in jedem Fall verwerflich? Oder kann sie auch legitim, sogar notwendig sein? Und die Bürger: Wollen sie die Wahrheit denn wirklich hören? Honorieren sie es bei Wahlen, wenn ein Politiker ihnen ´´reinen Wein´´ einschenkt? Wie kann man sich als Bürger vor politischen Täuschungen schützen? Fragen, denen Ulrich Teusch in seinem Feature nachgeht, an zahlreichen historischen und aktuellen Beispielen sowie im Gespräch mit Beobachtern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kunst. O-Töne: N. N. (dt., teilw. engl., ohne dt. Übersetzung), verschiedene Politiker mit Aussagen, die sich im Nachhinein als unwahr erwiesen haben; Klaus Staeck, Grafiker, Karikaturist, Präsident Akademie der Künste, Berlin; Edzard Reuter, ehem. Vorstandsvorsitzender Daimler-Benz; Hans Eichel, ehem. Bundesminister der Finanzen; ehem. Ministerpräsident Hessen, SPD; Matthias Zimmer, MdB CDU; Politikwissenschaftler; Hannah Arendt, Philosophin; Ausschnitt Radiovortrag 1969; Claus Offe, Prof, Soziologe; (O-Ton) Alfred Grosser, Politologe, Publizist; Ausschnitt Radiovortrag 1990. Regie und Musik: Ulrich Lampen, erhielt den Roman-Herzog-Medienpreis 2012/2013. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Hüseyin Michael Cirpici, Marian Funk, Bodo Primus, Klemens Lachnicht. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000355/bk_swrm_000355_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 25.04.2018
Zum Angebot