Angebote zu "Wilson" (5 Treffer)

Blackfield Blackfield V CD Standard
13,99 €
Angebot
9,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die mulitnationale Rockband Blackfield, bestehend aus dem israelischen Songwriter und Musiker Aviv Geffen und dem britischen Produzenten und Ausnahme-Musiker Steven Wilson, veröffentlicht im Februar 2017 ihr nächstes Album. In einem Zeitraum von 18 Monaten wurde Blackfield V´´ sowohl in Israel, als auch in England aufgenommen und produziert!´´

Anbieter: EMP - Europas
Stand: 19.01.2018
Zum Angebot
Waters, Roger Is this the life we really want? ...
24,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Erscheint als schwarze Doppel-Vinyl-Edition (180g) im Gatefold. 25 Jahre nach „Amused To Death´´, seinem letzten Rockalbum, das 1992 Platz erschien und Platz vier der deutschen Albumcharts erreichte, veröffentlich Roger Waters am 2. Juni sein viertes Soloalbum. Hatte sich die ehemalige Pink Floyd-Legende auf seinem letzten Album noch mit der Macht der Fernsehens in der Zeit des ersten Golfkrieges auseinander gesetzt, so liefert der 73-jährige Brite mit „Is This The Life We Really Want?´´ nun einen unerschrockenen Kommentar über die moderne Welt und die unsicheren Zeiten, in denen wir leben. Das Album steht in einer Reihe mit und ist damit ein natürlicher Nachfolger von klassischen Pink Floyd-Alben wie „Animals´´ (1977) und „The Wall´´ (1979). Produziert und gemischt wurden die zwölf neuen Songs, die allesamt von Roger Waters stammen, von Nigel Godrich (Radiohead, Paul McCartney, Beck, U2, From the Basement´´). An den Aufnahmen waren folgenden Musiker beteiligt: Roger Waters (Gesang, Akustikgitarre, Bass), Nigel Godrich (Arrangement, Soundcollagen, Keyboards, Gitarren), Gus Seyffert (Bass, Gitarren, Keyboards), Jonathan Wilson (Gitarren, Keyboards), Joey Waronker (Drums), Roger Manning (Keyboards), Lee Pardini (Keyboards) und Lucius (Gesang) mit Jessica Wolfe und Holly Proctor.´´

Anbieter: EMP - Europas
Stand: 03.01.2018
Zum Angebot
Waters, Roger Is this the life we really want? ...
16,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Erscheint in der vierfach ausklappbaren Digipak-Edition (Softpack). 25 Jahre nach „Amused To Death´´, seinem letzten Rockalbum, das 1992 Platz erschien und Platz vier der deutschen Albumcharts erreichte, veröffentlich Roger Waters am 2. Juni sein viertes Soloalbum. Hatte sich die ehemalige Pink Floyd-Legende auf seinem letzten Album noch mit der Macht der Fernsehens in der Zeit des ersten Golfkrieges auseinander gesetzt, so liefert der 73-jährige Brite mit „Is This The Life We Really Want?´´ nun einen unerschrockenen Kommentar über die moderne Welt und die unsicheren Zeiten, in denen wir leben. Das Album steht in einer Reihe mit und ist damit ein natürlicher Nachfolger von klassischen Pink Floyd-Alben wie „Animals´´ (1977) und „The Wall´´ (1979). Produziert und gemischt wurden die zwölf neuen Songs, die allesamt von Roger Waters stammen, von Nigel Godrich (Radiohead, Paul McCartney, Beck, U2, From the Basement´´). An den Aufnahmen waren folgenden Musiker beteiligt: Roger Waters (Gesang, Akustikgitarre, Bass), Nigel Godrich (Arrangement, Soundcollagen, Keyboards, Gitarren), Gus Seyffert (Bass, Gitarren, Keyboards), Jonathan Wilson (Gitarren, Keyboards), Joey Waronker (Drums), Roger Manning (Keyboards), Lee Pardini (Keyboards) und Lucius (Gesang) mit Jessica Wolfe und Holly Proctor.´´

Anbieter: EMP - Europas
Stand: 03.01.2018
Zum Angebot
Ayreon The source 2-CD Standard
17,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Alles begann auf dem Planeten Alpha im Andromeda Nebel, wo die künstlichen Intelligenzen die Menschheit schon längst unterdrücken und das Sagen haben. ALS ökologische und ökonomische Katastrophen die Menschheit bedrohen, setzen sie ihre Vertrauen in die Maschinen, was sich als ein großer Fehler entpuppt. Letztendlich bleibt ihnen nur die Flucht! Davon handelt das neuste Album The Source´´ von Metal-Oper-Macht Ayreon, welches eine Art Prequel zum 2008er Sci-Fi-Epos ´´01011001´´ darstellt. Insgesamt ist das Album in vier Kapitel unterteilt: 1. The Frame, 2. The Aligning Of The Ten, 3. The Transmigration und 4. The Rebirth! Mastermind Arjen Lucassen konnte für diese Scheibe einige namhafte Musiker und Sänger für sich gewinnen, darunter die Sänger James LaBrie (DREAM THEATER), Tommy Giles Rogers (BETWEEN THE BURIED AND ME), Simone Simons (EPICA), Mike Mills (TOEHIDER), Floor Jansen (NIGHTWISH), Hansi Kürsch (BLIND GUARDIAN), Michael Eriksen (CIRCUS MAXIMUS), Tobias Sammet (EDGUY, AVANTASIA), Nils K. Rue (PAGAN´S MIND), Zaher Zorgati (MYRATH), Tommy Karevik (KAMELOT) und Russell Allen (SYMPHONY X), sowie die Gitarristen Paul Gilbert (MR. BIG), Guthrie Govan (THE ARISTOCRATS, ASIA, STEVEN WILSON) und Marcel Coenen und den Keyboarder Mark Kelly (beide MARILLION)!´´

Anbieter: EMP - Europas
Stand: 15.01.2018
Zum Angebot
Ayreon The source 4-CD & DVD Standard
51,99 €
Angebot
48,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Erscheint als 4-CD & DVD im Earbook inkl. des Instrumental Mixes, einigen Lyric Videos, einem Behin the Scenes/Making Of Video und Interviews! Alles begann auf dem Planeten Alpha im Andromeda Nebel, wo die künstlichen Intelligenzen die Menschheit schon längst unterdrücken und das Sagen haben. ALS ökologische und ökonomische Katastrophen die Menschheit bedrohen, setzen sie ihre Vertrauen in die Maschinen, was sich als ein großer Fehler entpuppt. Letztendlich bleibt ihnen nur die Flucht! Davon handelt das neuste Album The Source´´ von Metal-Oper-Macht Ayreon, welches eine Art Prequel zum 2008er Sci-Fi-Epos ´´01011001´´ darstellt. Insgesamt ist das Album in vier Kapitel unterteilt: 1. The Frame, 2. The Aligning Of The Ten, 3. The Transmigration und 4. The Rebirth! Mastermind Arjen Lucassen konnte für diese Scheibe einige namhafte Musiker und Sänger für sich gewinnen, darunter die Sänger James LaBrie (DREAM THEATER), Tommy Giles Rogers (BETWEEN THE BURIED AND ME), Simone Simons (EPICA), Mike Mills (TOEHIDER), Floor Jansen (NIGHTWISH), Hansi Kürsch (BLIND GUARDIAN), Michael Eriksen (CIRCUS MAXIMUS), Tobias Sammet (EDGUY, AVANTASIA), Nils K. Rue (PAGAN´S MIND), Zaher Zorgati (MYRATH), Tommy Karevik (KAMELOT) und Russell Allen (SYMPHONY X), sowie die Gitarristen Paul Gilbert (MR. BIG), Guthrie Govan (THE ARISTOCRATS, ASIA, STEVEN WILSON) und Marcel Coenen und den Keyboarder Mark Kelly (beide MARILLION)!´´

Anbieter: EMP - Europas
Stand: 03.01.2018
Zum Angebot