Angebote zu "Kompositionsgeschichtlicher" (6 Treffer)

Kompositionsgeschichte in kommentierten Beispie...
€ 28.95 *
ggf. zzgl. Versand

Kompositionsgeschichte in kommentierten Beispielen:Über 200 nach Stilen, Gattungen, Sprechweisen und Satzstrukturen geordnete Werke Bärenreiter Studienbücher Musik. 3., Aufl. 2013 Clemens Kühn

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Kompositionsgeschichte in kommentierten Beispielen
€ 28.95 *
ggf. zzgl. Versand

Clemens Kühns kommentierte Sammlung von knapp 200 repräsentativen Kompositionsbeispielen ist ein einzigartiger Wegweiser durch die Musikgeschichte. Schülern, Lehrern, Studenten und Dozenten kann das Buch mehrfach nützlich sein: als Materialsammlung zur Kompositionsgeschichte der Musik, als Vorlage für eigene analytische Studien, aber auch als anschauliches Musikgeschichtsbuch. Das Buch folgt einem originellen, über alle bisherigen Beispielsammlungen hinausführenden Konzept, denn erstmals wird die volle historische Bandbreite der Musikgeschichte vom Mittelalter bis zur unmittelbaren Gegenwart dargestellt. Die Werke werden in historische und analytische Kommentare eingebettet, die dem Leser Hilfestellung für die Einordnung und Analyse der Stücke geben. Konkrete Aufgaben und Hinweise motivieren zu eigenständiger weiterführender Arbeit an den Werken. Die Beispiele sind inhaltlich so gruppiert, dass der falschen Vorstellung eines linearen, rein chronologisch bestimmten Geschichtsverlaufs entgegengearbeitet wird. Beispiele und Kommentare sind durch Querverweise so vernetzt, dass man an jeder Stelle des Buches einsteigen kann. Alles in allem: ein Lehrbuch, auf das man gewartet hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Die kultur- und kompositionsgeschichtliche Bede...
€ 49.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die kultur- und kompositionsgeschichtliche Bedeutungdes Virtuosentums:Die Wirkung von Paganinis Geigenvirtuosität auf FranzLiszt Viktor Karadschow

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Das Mittelalter im 19. Jahrhundert als Buch von...
€ 44.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Mittelalter im 19. Jahrhundert:Ein Beitrag zur Kompositionsgeschichte in Frankreich Archiv für Musikwissenschaft (AFMW-B) - Beihefte Stefan Morent

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Das Mittelalter im 19. Jahrhundert als eBook Do...
€ 44.00 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 44.00 / in stock)

Das Mittelalter im 19. Jahrhundert:Ein Beitrag zur Kompositionsgeschichte in Frankreich Stefan Morent

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Beethovens Streichquartette
€ 39.80 *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch bietet nicht nur eine anschauliche Analyse aller Streichquartette Beethovens, sondern auch eine anspruchsvoll-unterhaltende Geschichte der Gattung Streichquartett. Es geht u.a. um die Rolle des musizierenden und komponierenden Adels in Wien. Kurzbiographien, etwa von Lichnowsky, Lobkowitz, Zmeskall, Rasumowsky und van Swieten, vor allem in ihren Beziehungen zu Beethoven, eröffnen anschaulich verschiedene Aspekte im Blick auf das kulturelle Leben in Wien um 1800, auch unter Berücksichtigung der sozialen und kulturellen Umbrüche. Die Entwicklung vom Dilettanten-Musiker zum Berufsmusiker, dargestellt an der Geschichte des Schuppanzigh-Quartetts und den Biographien seiner Musiker, gehört ebenso zu dieser Thematik wie die Entfaltung der Konzertpraxis vom privaten Salon zum öffentlichen Konzert oder Beethovens Komponistenexistenz zwischen adeligem Mäzenatentum und finanzieller Unabhängigkeit. Im zweiten Teil werden alle 16 Quartette interpretiert, wobei besonders wichtige bzw. typische Quartette oder Quartettsätze ausführlicher besprochen werden. Um ein Quartett in seinen Zusammenhängen wahrnehmen zu können, wird jeder Satz in seiner gesamten Entwicklung vorgestellt. Das Buch erhält quasi den Charakter eines Nachschlagewerks für Spieler und Hörer. Jeder Quartettgruppe geht ein einleitendes Kapitel voraus, in dem die biographische Entwicklung und die kompositionsgeschichtlichen Zusammenhänge, bezogen auf die Streichquartettkompositionen, erörtert werden. Die musikalischen Analysen sind mit zahlreichen Notenbeispielen versehen, so daß die Ausführungen lesend und hörend nachvollzogen werden können. Auch Leser, für die ein Partiturstudium ungewohnt ist, haben die Möglichkeit, den Ausführungen zu folgen und zwar anhand der in den Text eingebrachten detaillierten Zeitangaben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot