Angebote zu "Mittelalter" (1223 Treffer)

Mittelalter Musik
€ 11.99 *
zzgl. € 2.95 Versand

Mittelalter Musik: Wonnemond

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 3, 2018
Zum Angebot
Mittelalter Musik
€ 11.49 *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Musik der mittelalterlichen Metropole als Buch von
€ 78.00 *
ggf. zzgl. Versand

Musik der mittelalterlichen Metropole:Räume, Identitäten und Kontexte der Musik in Köln und Mainz, ca. 900-1400 Beiträge zur rheinischen Musikgeschichte

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Musik im Mittelalter als Buch von Hermann Abert
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Musik im Mittelalter: Hermann Abert

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
MITTELALT.VOLKST.MUSIKEN
€ 15.49 *
zzgl. € 2.95 Versand

MITTELALT.VOLKST.MUSIKEN: ST. GEORGE´S CANZONA/SOTHCOTT

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 3, 2018
Zum Angebot
Anima Mea-Geistliche Musik des Mittelalters
€ 13.49 *
zzgl. € 2.95 Versand

Anima Mea-Geistliche Musik des Mittelalters: Ensemble Cosmedin

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 3, 2018
Zum Angebot
´Nationes´, ´Gentes´ und die Musik im Mittelalt...
€ 129.99 *
ggf. zzgl. Versand

´Nationes´, ´Gentes´ und die Musik im Mittelalter:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 17, 2018
Zum Angebot
Die 101 wichtigsten Fragen. Mittelalter
€ 10.95 *
ggf. zzgl. Versand

Wie finster war das Mittelalter? Wie entstand das Rittertum? Wie wurde man Kaiser? Wie stellte man sich das Jenseits vor? Was ist der Investiturstreit? Wie alt wurden die Menschen im Mittelalter? Wie kann man die mittelalterliche Musik heute noch aufführen? Diese und viele weitere Fragen beantwortet die Mediävistin Claudia Märtl kenntnisreich und für jedermann verständlich.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Enzyklopädie des Mittelalters
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Das Mittelalter übt große Anziehungskraft aus und ist uns doch in seinem Wesen und seinen Strukturen fremd. Die ´Enzyklopädie des Mittelalters´ gliedert die überwältigende Themenvielfalt nicht alphabetisch, sondern in einer logischen Systematik, die es erlaubt, alle Sachverhalte zu einem Stichwort an einem Ort zu finden. Sie widmet sich allen Aspekten des mittelalterlichen Lebens: der Gesellschaft, dem Glauben und dem Wissen, der Literatur, der Bildenden Kunst und der Musik, der Wirtschaft, den Lebensräumen wie dem konkreten politischen Geschehen. Die jeweils besten deutschen Spezialisten bearbeiten die einzelnen Themen. So ist die ´Enzyklopädie des Mittelalters´ keine bloße Wissensansammlung, sondern gibt der Geschichte eine Struktur und stellt die Zusammenhänge anschaulich dar. Mit Beiträgen u.a. von Gerd Althoff, Arnold Angenendt, Michael Borgolte, Hans-Werner Goetz, Martin Kintzinger, Nicolas Jaspert, Jürgen Miethke, Werner Paravicini, Bernhard Schimmelpfennig und Ernst Schubert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Die Gegenwart des Mittelalters
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

The Middle Ages are still present today in the form of many objects, monuments, manuscripts, and buildings. The term â??Medium Aevum,â?? coined in the late Middle Ages and the Renaissance, suggested a broad construction of the medieval period.Since the Enlightenment, historical views of the Middle Ages have generated new forms of cultural memory, as reflected in contemporary art works that show the continued presence of the Middle Ages. Die als ´Mittelalter´ bezeichnete Epoche der europäischen Geschichte ist zunächst gegenwärtig in der Vielzahl von Gegenständen und Denkmälern, von Handschriften und Bauten, von Literatur und Musik, die aus jener Epoche bis heute erhalten geblieben sind. Einen umfassenden Deutungszusammenhang von ´Mittelalter´ schuf sodann der von den Humanisten des Spätmittelalters und der Renaissance konzipierte Begriff des ´Medium Ævum´, der noch unserem Begriff des Mittelalters als dem ´Jahrtausend von 500 bis 1500´ zugrunde liegt. Schließlich führten die historischen Erfahrungen der Aufklärungzu neuen Formen des kulturellen Gedächtnisses,auch des Mittelalters. Die davon provozierte kulturelle Produktivität ließ Werke der Literatur und der Musik, der Malerei und der Architektur der Moderne entstehen, in denen sich andere Formen der Gegenwart des Mittelalters zeigen, wie zum Beispiel in den Bauten eines Alfred Messel und eines Ludwig Mies van der Rohe.

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 16, 2018
Zum Angebot