Angebote zu "Topper" (14 Treffer)

Musik Für Flöte Und Gitarre (Topper)
€ 5.99 *
zzgl. € 4.99 Versand

Topper - Musik Für Flöte Und Gitarre

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: Nov 28, 2018
Zum Angebot
Helga Hahnemann - Helga´S Topp Musike/2nd Edition
€ 0.99 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Dec 8, 2018
Zum Angebot
Helga Hahnemann - Helga´S Topp Musike/2nd Edition
€ 0.20 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: Dec 7, 2018
Zum Angebot
TOPP Fröhlich buntes Kreativbuch
€ 11.29 *
zzgl. € 4.95 Versand

Das neue kreative Erwachsenen-Beschäftigungsbuch: Schöne Ausmalbilder, Sudokus und Labyrinthe, Ausmalrezepte sowie Von-Zahl-zu-Zahl-Motive. Geschlecht: männlich, weiblich Licht: nein Musik: nein Paketdienstleister: DHL Sound: nein farbe: - größe: -

Anbieter: Plus Online Shop
Stand: Dec 1, 2018
Zum Angebot
TOPP Fröhlich buntes Kreativbuch
€ 11.29 *
zzgl. € 4.95 Versand

Das neue kreative Erwachsenen-Beschäftigungsbuch: Schöne Ausmalbilder, Sudokus und Labyrinthe, Ausmalrezepte sowie Von-Zahl-zu-Zahl-Motive. Geschlecht: männlich, weiblich Licht: nein Musik: nein Paketdienstleister: DHL Sound: nein farbe: - größe: -

Anbieter: Netto Marken-Disc...
Stand: Dec 1, 2018
Zum Angebot
Various - Troubadours - Teil 4, Folk und die Wu...
€ 39.95
Angebot
€ 36.95 *
zzgl. € 3.99 Versand

English version with extensive linernotes: BCD17404 3-CD Digipak mit 140-seitigem Booklet, 80 Einzeltitel. Gesamtspieldauer ca. 257 Minuten Die Westküste Das Folk-Musik-Revival und die Singer-Songwriter-Bewegung an der Westküste konzentrierten sich auf Los Angeles und San Francisco. Sie bekamen den ersten wichtigen Schub mit der Gründung des People´s Songs-Büros in Los Angeles 1945. Pete Seegers Vision wurde dort durch den Folksänger Earl Robinson realisiert. Schnell schlossen sich Kreative aus allen Bereichen an (Songs von Earl Robinson und ein detaillierter Abriss von People´s Songs finden sich in der ersten Troubadours-Box, BCD 17225). In Los Angeles waren auch die Independent-Plattenlabel Charter Records und Capitol beheimatet. Charter versorgte die People´s Songs Anhänger mit Veröffentlichungen von Pete Seeger, Morry Goodson, Sonny Vale und dem Calypso-Veteranen Sir Lancelot. Capitol hingegen hatte Merle Travis, Jack Guthrie, Tennessee Ernie Ford, und später dann das Kingston Trio. In San Francisco begann die lange Reihe von Folkies mit Malvina Reynolds. Auch Reynolds hatte ihren Start dem überall vernetzten und vertretenen Pete Seeger zu verdanken. Seeger ermutigte sie, eigene Lieder zu schreiben, die sie im Umfeld von People´s Songs aufführte. Ihre pointierten satirischen Lieder wurden zu Klassikern des Folk-Revivals. People´s Songs wurde zwar 1949 schon wieder dicht gemacht, aber die Basis für eine vielfältige und dauerhafte Folk-Szene war geschaffen. Der Erfolg bei einem breiteren Publikum ließ auch nicht lange auf sich warten: Terry Gilkyson hatte mit dem folkigen The Cry Of The Wild Goose 1947 einen großen Hit. Gilkyson war kurz zuvor aus dem fernen Pennsylvania nach Los Angeles gekommen. Sein Song wurde vielfach gecovert und war einer der ersten ´Cross-Over-Songs´. Frankie Laines Pop-Version für Mercury war 1951 ein Chart-Topper. Gilkyson hatte aber auch selber Pop-Erfolg: Zusammen mit den Weavers nahm er On Top Of Old Smokey auf und kam bis auf Platz zwei der Pop-Charts. 1955 wurde er Mitglied der Folk-Gruppe the Easy Riders (BCD 17225). Er war Co-Autor des Riders-Klassikers Memories Are Made Of This. Als Dean Martin den Song coverte, holte er sich die Easy Riders als Hintergrundsänger ins Studio. Die Single kam auf Platz eins der Pop-Charts. Für sein American Recordings-Album ´Unchained´, nahm Johnny Cash den Song mit Tom Petty & The Heartbreakers auf und holte ihn somit in den Kanon der Americana-Bewegung und ins 21. Jahrhundert. Der Folk der Westküste war also massentauglich und pop-kompatibel. Dasselbe galt auch für den modernen Jazz. Verglichen mit dem Folk der New Yorker Boheme-Kultur und Beatnik-Szene, die sich gerne existentialistisch schwarz kleidete und düster gab, kam der West Coast-Sound sonnig und fröhlich daher. Das lag natürlich nicht nur am Wetter: Viele der Musiker und Komponisten waren eng mit der Unterhaltungsindustrie in Hollywood verbunden oder arbeiteten gar als Schauspieler, Autoren oder Komponisten. Verwertbarkeit und Erfolg wurden in Los Angeles nicht verteufelt – sie waren Alltag. Künstler wie Rod McKuen, Mason Williams, Mike Settle, Travis Edmonson, Van Dyke Parks und John Stewart waren herausragende Komponisten und Texter. Als Bob Dylan 1962 an der Ostküste Fuß fasste, hatten jene Künstler schon lange etablierte Karrieren.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Nick Curran & The Nitelifes - Doctor Velvet
€ 16.75
Angebot
€ 12.71 *
zzgl. € 3.99 Versand

(2002 ´Blind Pig´) (42:09/13) Derzeit gibt es in der US-Szene wohl niemanden, der authentisch wie er den Blues- und R&B-Sound der späten 40er/frühen 50er Jahre reproduziert. Wie schon die beiden Vorgänger, so sprüht auch das neue Album vor Spielfreude und -witz - spiel- und soundtechnisch eine perfekte Zeitreise. Am erstaunlichsten jedoch, dass Nicks Gesang absolut echt und wie ein ´echter´ Shouter der Ära klingt. Gewohnt souveräne Mischung aus Covern und eigenem Material. Zudem spielt Nick eine gepflegte Gitarre und wird von einem Bewunderer, Jimmy Vaughan, bei zwei Nummern begleitet. Für alle Freunde perfekter Täuschung und Liebhaber der Musik der frühen Tage eine Topp-Empfehlung / nobody can do it like he does: reproducing the sound and the feeling of the late ´40s/early ´50s. His new one, like the predecessors, is a perfect time machine taking you back. Nick loves to play, and it shows. His playing is on-the-spot, as are his vocals. If I wouldn´t know it better, I would say he´s African-American. The music is a nice mix of covers and originals that sound like covers. Performed with high-energy and the support of one of his biggest fans, Jimmy Vaughan, on two tracks, ´Doctor Velvet´ is another gift for all you lovers of perfect illusions. Highly recommended. NICK CURRAN - gtr/voc, MATT FARRELL - pno, ERIC MATHEW PRZYGOCKI - bass, DAMIEN LLANES - drums, plus horns. Special guests: JIMMY VAUGHAN - gtr, GARY PRIMICH - hca.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Rick Nelson - The Greatest Hits - Revisited (CD)
€ 19.95 *
zzgl. € 3.99 Versand

(2001/Fuel 2000) 14 Tracks (32:19) Versiegelte Cut-Out Neuware mit kleinem Löchlein in der rechten oberen Ecke der Jewelbox - Die Liner Notes sind von Bill Dahl. - Es handelt sich hier um Nach-Versionen seiner Hits, die kurz vor Ricks Tod 1985 eingespielt wurden! In fast 100 Prozent aller Fälle von Neu-Aufnahmen alter Hits versuchen die Künstler den Sound auf modern zu trimmen. Dadurch verlieren diese Songs ihren Charme, den die original Versionen meist hatten. Überraschenderweise ist das hier nicht der Fall! Nelson und seine Band (die in den Liner Notes leider nicht namentlich genannt werden, aber wahrscheinlich mit James Burton-lead guitar und Rick Intveld am Schlagzeug) haben den ursprünglichen Sound, klingen richtig nach nach einer echten Rockabilly-Combo! Die Vokal Background-Gesänge der Jordanaires versüßen die Titel mit einem perfekten Touch 1950s Feeling und das Beste überhaupt ist Rick Nelson Stimme! Er klingt unglaublich gut! Seine Stimme klingt nicht so behende, wie einst, aber dafür sehr kräftig und engagiert. Titel, wie ´Travelin´ Man´ und ´Believe What You Say´ sind intensivster Hörgenuss! ´Teenage Idol´ hat einen ironisch anmutenden Biss, wie auch ´Garden Party´, während ´Sweeter Than You´ herzbrecherisch süß klingt! Sicherlich toppen diese Aufnahmen nicht die Originale, aber Fans von Nelson und purer Rockabilly Musik sollten diese CD haben! Ein nostalgisches Stelldichein für Rick Nelson bei den Aufnahme-Sessions, als auch für den Hörer heute! (MM/Bear Family Records)

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Sony HT-ST5000 - Dolby Atmos Soundbar mit WLAN/...
€ 1499.00
Angebot
€ 1233.95 *
ggf. zzgl. Versand

Sony HT-ST5000 7.1.2 3D Suround Atmos Soundbar im Einsatz Surround Sound braucht kein aufwändiges Setup. Das beweist die Sony HT-ST5000 7.1.2 3D Surround Atmos Soundbar. Zwei ausgetüftelte Technologien sorgen für die gezielte Simulation eines ganzen Soundorchesters. S-Force PRO reflektiert Schall von Wänden. Dadurch entstehen verschiedene Höhen, die das Ohr aus unterschiedlichen Richtungen treffen. Um das zu toppen, sorgt Dolby Atmos durch zwei nach oben gerichtete Speaker in der Soundbar für 360° Surround Sound. Nach dem gleichen Prinzip wie S-Force PRO wird der Schall hier von der Decke reflektiert. Mit so viel Power wird der nächste Kinoabend zu einem atemberaubenden Erlebnis. Aber auch für Musikliebhaber bietet die Sony Surround Atmos Soundbar einige weitere Features. Die innovative LDAC Bluetooth Technologie von Sony lässt Dich Musik effizient streamen. So genießt Du auch bei kabelloser Übertragung fast High Resolution Hörvergnügen. ClearAudio+ und DSEE HX werten Deine Musik dabei noch einmal auf. Denn darüber werden bei der Komprimierung verloren gegangene Audiosignale wiederhergestellt und automatisch die richtigen Equalizer-Einstellungen ausgesucht. Auch an die Nutzerfreundlichkeit wurde gedacht: Musik lässt sich ganz einfach via Bluetooth, USB Anschluss, Bluetooth via NFC oder WiFi streamen, Spotify Connect und Chromecast sogar direkt über die App. Und wer im Besitz von Google Home ist, kann die Sony Soundbar sogar per Sprachbefehl steuern.

Anbieter: tink.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Various - 1000 Nadelstiche - Vol.04, High Schoo...
€ 15.95
Angebot
€ 13.95 *
zzgl. € 3.99 Versand

1-CD mit 44-seitigem Booklet, 24 Einzeltitel, Spieldauer 59:37 Minuten. Folge 4 unserer Retrospektive widmet sich denjenigen Herren der Schöpfung, die in den 60er Jahren nicht nur wegen ihrer Songs und/oder Stimme populär geworden waren, sondern in den USA auch mit Teint und Tolle auf sich aufmerksam gemacht hatten – und das nicht selten vor allem bei den Damen. Jungmannen und etwas fortgeschrittenere Semester gehörten gleichermaßen dazu, ein Bobby Helms etwa hatte immerhin bereits das schier biblische Alter von 32 Jahren erreicht, als er seinen hier integrierten Titel aufs Band sang. Schubladisierende Schlagworte in den USA sprachen in jenen Jahren auch von ´High School Princes´ oder, direkt auf die Musik gemünzt, von ´Bobby Pop´: damals ein beliebter Vorname bei den Stars – echt oder nachträglich ausgesucht; man denke dabei an die Herren Darin, Helms, Vinton, Vee, Day und so weiter. Die Interpreten schossen wie Pilze aus dem Boden. Nahezu jede Plattenfirma versuchte, der Fraktion ´Liebling aller Schwiegermütter´ ein Eigengewächs einzuverleiben. Adrett, gut frisiert und in Schale sollten sie sein – ´manierlich´ eben. Und wenn die Betreffenden dann auch noch singen konnten, war das Glück der Macher kaum noch zu toppen. Eine Vielzahl der Auserwählten wurde – neben der Arbeit am heimischen Publikum – auch für grenzüberschreitende, fremdsprachliche Aufgaben dienstverpflichtet. Sie sangen in italienischer, französischer, spanischer Sprache, und natürlich auch deutsch – galt doch speziell dieser Markt als einer der ab- und umsatzträchtigsten weltweit. Fast alle der auf dieser Zusammenstellung präsentierten Einspielungen hat es bis heute noch nie auf CD gegeben, viele der Original-Singles sind längst gesuchte Raritäten. Von Gene Pitney (Geh nie andere Wege), Bobby Helms (Seemann) und Bobby Vinton (Samoa Baby) können wir sogar Titel anbieten, die erstmals veröffentlicht werden – diese absoluten Perlen für Sammler schlummerten unentdeckt fast 40 Jahre lang in den Archiven! Auf die Einbeziehung von Paul Anka und Pat Boone – die natürlich einen Stammplatz in dieser Kollektion eingenommen hätten – wurde gezielt verzichtet. Denn von beiden Interpreten gab bzw. gibt es bereits umfassende CD-Ausgaben mit ihren fremdsprachigen Aufnahmen: Paul Anka, ´Zwei Mädchen aus Germany´ (Bear Family Records, BCD 15613) und Pat Boone, ´Baby, Oh Baby´ (BCD 15645). Dagegen billigten wir einem ´Spätstarter´ wie Mike Clifford seinen Platz zu: Mit dem passenden Geburtsdatum ausgestattet, wäre auch er ein heißer Kandidat im Rennen um die anhimmelnden Augenaufschläge gewesen. Das vorliegende Angebot ist mit Top-Künstlern durchsetzt; mit Roy Orbison, Brian Hyland, Johnny Tillotson, Neil Sedaka, dem ´Beauty-Doppelpack´ The Everly Brothers und Gene Pitney seien nur einige genannt.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot